StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Manager Teil 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 22, 23, 24
AutorNachricht
bienchen04
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 7494
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 11:46

Dany69 schrieb:

hab mir mal vor deinem post ein bisserl was auf der seite durchgelesen, wen ich recht versteh kann es aber gut passieren das spieler dort mit minus benotet werden ab note 4 glaub ich oder so, heisst also man hat dort dann wohl sicher keine 100 punkte wie zumeist im spobi.
das stimmt. ich bin momentan nach 2 spieltagen an eins mit 80 punkten und das ist für mich schon ein geiler wert. normal ist mein ziel jeden spieltag über 20 zu bekommen mit ausreißern nach oben. aber so 1000 punkte auf die saison gesehen sind schon ein top wert.


Dany69 schrieb:

Frage:
Habt ihr alle die die gratis version, oder diese pro oder plus versionen, falls ja, macht sich das bemerkbar????
Also die Pro Version geht nur als gesamte Community. Dann hat man im ganzen Spiel andere Möglichkeiten, wie Auswechselspieler, Spielergehälter und so. Ich selbst spiele seit dieser Saison erstmals die Plus Variante. Bei uns in der Community sind es aber von 12 nur 3, die das haben. Ich finde es gut, weil man mehr Statistiken hat über die Spieler. Wie Marktwertkurven oder eine Übersicht wann wie viele Punkte geholt wurden, wie viele Punkte im Schnitt pro Einsatz usw.. Ist aber nicht wirklich notwendig, macht es nur angenehmer und das Handeln mit Spielern einfacher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin


Anzahl der Beiträge : 10540
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 11:50

bienchen04 schrieb:

das stimmt. ich bin momentan nach 2 spieltagen an eins mit 80 punkten und das ist für mich schon ein geiler wert. normal ist mein ziel jeden spieltag über 20 zu bekommen mit ausreißern nach oben. aber so 1000 punkte auf die saison gesehen sind schon ein top wert.
Ja das hatte ich mri gedacht, aber ist ja nicht schlimm, gilt ja für alle.


bienchen04 schrieb:

Also die Pro Version geht nur als gesamte Community. Dann hat man im ganzen Spiel andere Möglichkeiten, wie Auswechselspieler, Spielergehälter und so. Ich selbst spiele seit dieser Saison erstmals die Plus Variante. Bei uns in der Community sind es aber von 12 nur 3, die das haben. Ich finde es gut, weil man mehr Statistiken hat über die Spieler. Wie Marktwertkurven oder eine Übersicht wann wie viele Punkte geholt wurden, wie viele Punkte im Schnitt pro Einsatz usw.. Ist aber nicht wirklich notwendig, macht es nur angenehmer und das Handeln mit Spielern einfacher.
Also es ist einigermaßen komplex für mich als aussenstehenden aber auch interessant, weil es eben mehr möglichkeiten gibt, mir ist nochimemr nicht ganz klar, wie das mit dem tranferieren läuft, weil dort stand was von geld und summe und spieler Irgendwie erst bei der nächsten periode verbucht, war mir so nicht ganz schlüssig,

aber immerhin reizvoll find ich das arbeiten mit den sich ändernden marktwerten und statitiken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 12:20

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier mal ein Bild für dich vom Transfermarkt. Siehst dann auch hinten das Feld für Gebot. Bei Spielern die vom Computer angeboten werden (immer eine bestimmte, von der Community einstellbare Anzahl) muss man den Richtwert mindestens bieten. Ob dein Gebot angenommen wird erfährst du am nächsten Tag (auch abhängig von den Communityeinstellungen) und dann wird dir auch das Geld abgebucht.

Was dich jetzt verwirrt hat ist eigentlich nur ein kleines Detail. Verkaufst du als Spieler einen Spieler, dann nimmst du manuell Gebote an und das Geld bekommst du dann, wenn der Spieler wechselt. Das findet immer an den Transferzeitpunkten irgendwann in der Nacht statt. Bietest du aber auf einen Spieler von einem Mitspieler und der nimmt das Gebot an, wird dir das Geld sofort abgezogen.

Das spielt aber eigentlich keine Rolle. Wichtig ist das nur, wenn man durch den Transfer einen negativen Kontostand bekommen würde, denn bei einem negativen Kontostand am Beginn eines Spieltages bekommt man keine Punkte.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 12:35

Danke danke,

hab gelesen auch die dauer der gebote sind community einstellungssache,

weiterhin steht dort das communitys theoretisch bis 25 teams aufnehmen können, geht das bei euch auch??

das mit dem negativen wert hab ich auch schon gelesen, ist mir aber auch noch nicht so ganz schlüssig, denn da dies ja alles anchts erst passiert dürfte man ja streng genommen nie mehr bieten als haben da ist, da man ja nicht vorer weiß oib man einen zuschlag bekommt, oder ggf. einen selbst eingestellten spieler loswird.....etc. pp.

Wie groß kann ein kader sein?? dazu hab ich nichts gefunden, ausser 15 start.

Was heisst wenn man mit ersatzspielern spielt, geht auch ohne oder wie??

Weil dort heisst es ja minus 4 punkte für nicht spielende spieler, aber falls ersatz auf der bank würde diese bepunktet, hiesse dann anch meinem verständnis, das die vier minus nicht gezogen würden oder???

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 13:08

Dany69 schrieb:

hab gelesen auch die dauer der gebote sind community einstellungssache,
Genau, geht von einem Tag bis zu 3 Tagen. Wir haben aber einen Tag, da das das ganze etwas flotter macht.

Dany69 schrieb:
weiterhin steht dort das communitys theoretisch bis 25 teams aufnehmen können, geht das bei euch auch??
geht schon. Nur eigentlich ist bei uns die Community mit 12 voll. Der Leiter hat zwar gemeint bei entsprechender Mehrheit könnten wir auch auf 14 Aufstocken, nur geht es dann wirklich dan die Grenze mit Kaderzusammenstellen und allem. Aber wie gesagt: Bisher sind wir noch kein Jahr ohne Ausstiege durchgekommen.

Dany69 schrieb:
das mit dem negativen wert hab ich auch schon gelesen, ist mir aber auch noch nicht so ganz schlüssig, denn da dies ja alles anchts erst passiert dürfte man ja streng genommen nie mehr bieten als haben da ist, da man ja nicht vorer weiß oib man einen zuschlag bekommt, oder ggf. einen selbst eingestellten spieler loswird.....etc. pp.
Nicht ganz. Du darfst ja an 6 Tagen der Woche einen negativen Kontostand haben und von daher gibt es das durchaus. Speziell auch in der Vorbereitung, da habe ich oft einen negativen Kontostand von über 10 Millionen, weil die Marktwerte da tendenziell bei allen steigen und ich halt möglichst viele einkaufe und am Ende mit Gewinn verkaufe.

Dany69 schrieb:
Wie groß kann ein kader sein?? dazu hab ich nichts gefunden, ausser 15 start.
Ich glaube allgemein gibt es keine Beschränkung. Bei uns ist es aber intern auf 23 beschränkt. Wer mehr hat muss eine Strafe zahlen.

Dany69 schrieb:
Was heisst wenn man mit ersatzspielern spielt, geht auch ohne oder wie??

Weil dort heisst es ja minus 4 punkte für nicht spielende spieler, aber falls ersatz auf der bank würde diese bepunktet, hiesse dann anch meinem verständnis, das die vier minus nicht gezogen würden oder???
Wenn du das so gelesen hast müsste das eine Pro-Spieler Regel sein. Es ist so, dass es völlig schnuppe ist ob ein Spieler spielt oder nicht. -4 gibt es nur für unbesetzte Positionen, wenn du also gar keinen Spieler aufgestellt hast. Das mit den Ersatzspielern ist ähnlich wie bei der SpoBi. Dort stellst du ja auf und spielt der nicht rückt der erste Ersatzmann auf. Das gibt es aber bei Comunio so nicht. Da hat man dann Pech gehabt. Nur eben bei Pro-Communitys ist das anders.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 13:32

bienchen04 schrieb:

Genau, geht von einem Tag bis zu 3 Tagen. Wir haben aber einen Tag, da das das ganze etwas flotter macht.
...find ich auch gut so.


bienchen04 schrieb:

geht schon. Nur eigentlich ist bei uns die Community mit 12 voll. Der Leiter hat zwar gemeint bei entsprechender Mehrheit könnten wir auch auf 14 Aufstocken, nur geht es dann wirklich dan die Grenze mit Kaderzusammenstellen und allem. Aber wie gesagt: Bisher sind wir noch kein Jahr ohne Ausstiege durchgekommen.
Ok, ist also auch nicht festeingestellt bei euch, verstehe.
Wobei ich wenn ich recht verstehe auch für sinnig erachte, nicht zuviele zu sein, keine frage.

bienchen04 schrieb:

Nicht ganz. Du darfst ja an 6 Tagen der Woche einen negativen Kontostand haben und von daher gibt es das durchaus. Speziell auch in der Vorbereitung, da habe ich oft einen negativen Kontostand von über 10 Millionen, weil die Marktwerte da tendenziell bei allen steigen und ich halt möglichst viele einkaufe und am Ende mit Gewinn verkaufe.
ja schon, meine antwort bezog sich auch eher auf den tag vor dem spieltag.

Naja, ich weiß ja nicht inwieweit das so vorhersehbar ist wer wann wo steigt, aber wenn es auf die weise funktioniert ist das schon ne sache, die es spaßiger macht und einen gewissen reiz mehr aufbietet, zumal man die art zu spielen ja im grunde als langzeitspiel betrachten muss.

bienchen04 schrieb:

Ich glaube allgemein gibt es keine Beschränkung. Bei uns ist es aber intern auf 23 beschränkt. Wer mehr hat muss eine Strafe zahlen.
Intern, kann der leiter oder jeder mitspieler den kader oder die größe des kaders der anderen einsehen??

bienchen04 schrieb:

Wenn du das so gelesen hast müsste das eine Pro-Spieler Regel sein. Es ist so, dass es völlig schnuppe ist ob ein Spieler spielt oder nicht. -4 gibt es nur für unbesetzte Positionen, wenn du also gar keinen Spieler aufgestellt hast. Das mit den Ersatzspielern ist ähnlich wie bei der SpoBi. Dort stellst du ja auf und spielt der nicht rückt der erste Ersatzmann auf. Das gibt es aber bei Comunio so nicht. Da hat man dann Pech gehabt. Nur eben bei Pro-Communitys ist das anders.
ok, deshalb ja auch die frage weil es nach entweder oder klingt,
wenn du also einen aufstellst der aber nicht spielt gibts keine abzüge aber eben auch keien punkte....richtig??
oder um es anders auszudrücken wäre der dann genauso gut wie einer der note vier, also null punkte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 13:53

Dany69 schrieb:

Naja, ich weiß ja nicht inwieweit das so vorhersehbar ist wer wann wo steigt, aber wenn es auf die weise funktioniert ist das schon ne sache, die es spaßiger macht und einen gewissen reiz mehr aufbietet, zumal man die art zu spielen ja im grunde als langzeitspiel betrachten muss.
wer wenn wo steigt ist durchaus vorhersehbar. hängt nämlich auch damit zusammen wie oft ein spieler gekauft wird und hängt da sehr stark damit zusammen ob der bezahlte preis über oder unter marktwert liegt. das heißt gehypte spieler werden auch hochgehen. habe letzes jahr z.b. xhaka in der vorbereitung gekauft und der hype um ihn war so groß, dass er auf einen  marktwert von über 10 millionen gestiegen ist und ich 4 millionen gut gemacht habe. dieses jahr wäre das z.b. mit einem groeztka möglich gewesen oder eben aubameyang.

Dany69 schrieb:

Intern, kann der leiter oder jeder mitspieler den kader oder die größe des kaders der anderen einsehen??
Jeder kann den Kader des anderen sehen. Bei den aufgestellten Spielern bin ich mir nicht ganz sicher, dass kann ich zumindest als Plus Player sehen.

Dany69 schrieb:

wenn du also einen aufstellst der aber nicht spielt gibts keine abzüge aber eben auch keien punkte....richtig??
oder um es anders auszudrücken wäre der dann genauso gut wie einer der note vier, also null punkte.
Exakt richtig. Ich habe da im Moment z.B. Younes im Kader den ich aufstelle, in der hoffnung, dass er eingwechselt wird und Punkte bringt und ansonsten gehe ich halt mit +/- 0 raus aus der Geschichte.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 13:59

bienchen04 schrieb:

wer wenn wo steigt ist durchaus vorhersehbar. hängt nämlich auch damit zusammen wie oft ein spieler gekauft wird und hängt da sehr stark damit zusammen ob der bezahlte preis über oder unter marktwert liegt. das heißt gehypte spieler werden auch hochgehen. habe letzes jahr z.b. xhaka in der vorbereitung gekauft und der hype um ihn war so groß, dass er auf einen  marktwert von über 10 millionen gestiegen ist und ich 4 millionen gut gemacht habe. dieses jahr wäre das z.b. mit einem groeztka möglich gewesen oder eben aubameyang.
ja das hab ich auch so verstanden, lediglich käufe von spieler A zu B soll wohl keinen einfluss auf den Transferwert haben.

Wie viele spieler stellt der compouter eigentlich ein, bzw. gibts da ne regel wie groß täglich der TM ist, weil ich las ebenfalls, dass es manchen spieler, dankt zufallsgernerator öfter als einen anderen zu kaufen gibt, hatte am anfang gedacht das man alle kaufen könnte, dem ist ja nicht so.

bienchen04 schrieb:

Jeder kann den Kader des anderen sehen. Bei den aufgestellten Spielern bin ich mir nicht ganz sicher, dass kann ich zumindest als Plus Player sehen.
Also kannst du als plus zumindest sehen, mit wm ich antreten würde.

bienchen04 schrieb:

Exakt richtig. Ich habe da im Moment z.B. Younes im Kader den ich aufstelle, in der hoffnung, dass er eingwechselt wird und Punkte bringt und ansonsten gehe ich halt mit +/- 0 raus aus der Geschichte.
achja,

wie lang muss denn einer spieler um berwertet zu werden ebenfalls 15 min.??

machst du sowas öfter oder hängt das vom kader respektive spieltag ab, weil immer nur null (oder ein paar punkte bei einwechselung) ist ja taktisch zwar ein mittel aber sicher nicht immer oder??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 14:06

Dany69 schrieb:

Wie viele spieler stellt der compouter eigentlich ein, bzw. gibts da ne regel wie groß täglich der TM ist, weil ich las ebenfalls, dass es manchen spieler, dankt zufallsgernerator öfter als einen anderen zu kaufen gibt, hatte am anfang gedacht das man alle kaufen könnte, dem ist ja nicht so.
Alle kaufen wäre ja witzlos, dann hätte ja der mit Anfang am meisten Knete alle Spieler Wink
Ist auch einstellbar. Bei uns sind es 13 die der Computer auf den Transfermarkt stellt und jeder Spieler darf bis zu 10 auf den TM stellen.

Dany69 schrieb:

Also kannst du als plus zumindest sehen, mit wm ich antreten würde.
Nicht ganz. Ich kann glaube ich erst bei Beginn des Spieltages sehen, wen du aufgestellt hast. Wenn man also nichts mehr ändern kann.

Dany69 schrieb:

wie lang muss denn einer spieler um berwertet zu werden ebenfalls 15 min.??
Ich glaube es sind 20. Sollte der Spieler aber ein Tor erzielen obwohl er weniger spielt bekommt man die Punkte dennoch.

Dany69 schrieb:
machst du sowas öfter oder hängt das vom kader respektive spieltag ab, weil immer nur null (oder ein paar punkte bei einwechselung) ist ja taktisch zwar ein mittel aber sicher nicht immer oder??
Eigentlich rechne ich nicht mit den PUnkten aller 11 Spieler. Ich habe versucht ein paar Hochkaräter einzubauen und ein paar junge, die mir perspektivisch eine Marktwertsteigerung bringen. Das heißt ich habe folgenden Kader:
Tor: Trapp
Abwehr: Toprak, Stranzl, Vestergaard, Anderson, Thesker, Akpoguma
Mittelfeld: Götze, Hustzi, Castro, Soto, Malli, Arnold
Sturm: N. Müller, Sam, Younes

Wenn de da schaust habe ich im Mittelfeld momentan nur 2 Spieler die spielen, also habe ich gar keine großartige Alternative als das so zu machen. Nur lieber mache ich es so, als das ich einen Spieler aufstelle, der öfters auch mal negative Punkte bringt.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 14:30

bienchen04 schrieb:

Alle kaufen wäre ja witzlos, dann hätte ja der mit Anfang am meisten Knete alle Spieler Wink
Ist auch einstellbar. Bei uns sind es 13 die der Computer auf den Transfermarkt stellt und jeder Spieler darf bis zu 10 auf den TM stellen.
ja nee, ich meinte nur damit das alle noch verfügbaren käuflich wären.

aber so ist es an dem tüchtigen den kader rochieren zu lassen.
bienchen04 schrieb:

nicht ganz. Ich kann glaube ich erst bei Beginn des Spieltages sehen, wen du aufgestellt hast. Wenn man also nichts mehr ändern kann.
Ah, ok, ja dann ist es doch ok

bienchen04 schrieb:

Ich glaube es sind 20. Sollte der Spieler aber ein Tor erzielen obwohl er weniger spielt bekommt man die Punkte dennoch.
Ok, sinnig gemacht wenn es so ist.

bienchen04 schrieb:

Eigentlich rechne ich nicht mit den PUnkten aller 11 Spieler. Ich habe versucht ein paar Hochkaräter einzubauen und ein paar junge, die mir perspektivisch eine Marktwertsteigerung bringen. Das heißt ich habe folgenden Kader:
Tor: Trapp
Abwehr: Toprak, Stranzl, Vestergaard, Anderson, Thesker, Akpoguma
Mittelfeld: Götze, Hustzi, Castro, Soto, Malli, Arnold
Sturm: N. Müller, Sam, Younes

Wenn de da schaust habe ich im Mittelfeld momentan nur 2 Spieler die spielen, also habe ich gar keine großartige Alternative als das so zu machen. Nur lieber mache ich es so, als das ich einen Spieler aufstelle, der öfters auch mal negative Punkte bringt.
Puuh, das überfordert mich jetzt, ich sags mal negativ, mehr bekommt man für die kohle nicht zusammen, Smile 

nee du machst das ja schon ne ecke, wirst also wissen warum das so funktioniert, besser als meinetwegen mit Jones, Santana wo man im grunde letzte woche wenn ich recht sehe nen haufen minuspunkte gemacht hätte, zudem find ich das halt der perspektivische gedanke daran das spiel deutlich aufwertet.

So und was mach ich jetzt, schreibe und schreibe und werd schlauer, nun will ich auch rumfummeln........Very Happy 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 14:46

Dany69 schrieb:

Puuh, das überfordert mich jetzt, ich sags mal negativ, mehr bekommt man für die kohle nicht zusammen, Smile 
Nun gut, wenn man neu anfängt bekommt man ein Team mit 15 Spielern und 20 Millionen. Mein Team hat jetzt einen Martkwert von 56 Millionen, dass ist nicht so verkehrt Wink
Allein ein Götze hat mich über 15 Millionen gekostet.

Dany69 schrieb:
nee du machst das ja schon ne ecke, wirst also wissen warum das so funktioniert, besser als meinetwegen mit Jones, Santana wo man im grunde letzte woche wenn ich recht sehe nen haufen minuspunkte gemacht hätte, zudem find ich das halt der perspektivische gedanke daran das spiel deutlich aufwertet.
Um nur mal deine Beispiele zu nehmen:

Jones hat aktuell einen MW von 2,9 Mio. ein Soto von 0,75 Mio.. Ein Jones hat letze Saison 66, ein Soto 48 Punkte geholt. Da ja beide nur Ersatz wären ist der unterschield nicht so Mega. Dazu kommt, dass ein Jones gerne mal vom Platz geht und das bringt ja Minus Punkte. Aber als Ersatz verpflichte ich dann lieber Spieler, die ganz selten Minus punkte holen und wenn sie spielen dann so regelmäßig 2 Punkte bringen. Sprich die zuverlässig sind.

Ein Santana wiederrum hat vor kurzem noch über 4 Millionen gekostet obwohl er kein Stammspieler ist, während ich für einen Vestergaard gerade mal 2 Millionen bezahlt habe obwohl er Stamm ist und gut punktet. Sprich hier sihet man wer ist gehyped und wer ein guter Griff Wink Für 4 Millionen habe ich Stranzl geholt, der letzes Jahr über 100 Punkte hatte.


So und was mach ich jetzt, schreibe und schreibe und werd schlauer, nun will ich auch rumfummeln........Very Happy [/quote]

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 14:47

[quote="bienchen04"]
Dany69 schrieb:

Puuh, das überfordert mich jetzt, ich sags mal negativ, mehr bekommt man für die kohle nicht zusammen, Smile 
Nun gut, wenn man neu anfängt bekommt man ein Team mit 15 Spielern und 20 Millionen. Mein Team hat jetzt einen Martkwert von 56 Millionen, dass ist nicht so verkehrt Wink
Allein ein Götze hat mich über 15 Millionen gekostet.

Dany69 schrieb:
nee du machst das ja schon ne ecke, wirst also wissen warum das so funktioniert, besser als meinetwegen mit Jones, Santana wo man im grunde letzte woche wenn ich recht sehe nen haufen minuspunkte gemacht hätte, zudem find ich das halt der perspektivische gedanke daran das spiel deutlich aufwertet.
Um nur mal deine Beispiele zu nehmen:

Jones hat aktuell einen MW von 2,9 Mio. ein Soto von 0,75 Mio.. Ein Jones hat letze Saison 66, ein Soto 48 Punkte geholt. Da ja beide nur Ersatz wären ist der unterschield nicht so Mega. Dazu kommt, dass ein Jones gerne mal vom Platz geht und das bringt ja Minus Punkte. Aber als Ersatz verpflichte ich dann lieber Spieler, die ganz selten Minus punkte holen und wenn sie spielen dann so regelmäßig 2 Punkte bringen. Sprich die zuverlässig sind.

Ein Santana wiederrum hat vor kurzem noch über 4 Millionen gekostet obwohl er kein Stammspieler ist, während ich für einen Vestergaard gerade mal 2 Millionen bezahlt habe obwohl er Stamm ist und gut punktet. Sprich hier sihet man wer ist gehyped und wer ein guter Griff ;)Für 4 Millionen habe ich Stranzl geholt, der letzes Jahr über 100 Punkte hatte.


Dany69 schrieb:
So und was mach ich jetzt, schreibe und schreibe und werd schlauer, nun will ich auch rumfummeln........Very Happy 
Das ist natürlich blöde Wink

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 15:17

bienchen04 schrieb:

Nun gut, wenn man neu anfängt bekommt man ein Team mit 15 Spielern und 20 Millionen. Mein Team hat jetzt einen Martkwert von 56 Millionen, dass ist nicht so verkehrt Wink
Allein ein Götze hat mich über 15 Millionen gekostet.
Ja schon klar und ich mein ich weiß ja nicht, was diese 15 spieler für einen grundwert haben, aber klar ist das mit den jahren im grunde erfahrung wie marktwert deines teams steigen sollte, ist bei bundesliga.de ähnlich, aber da war mir das spielen zu langweilig und müssig.



bienchen04 schrieb:

Um nur mal deine Beispiele zu nehmen:

Jones hat aktuell einen MW von 2,9 Mio. ein Soto von 0,75 Mio.. Ein Jones hat letze Saison 66, ein Soto 48 Punkte geholt. Da ja beide nur Ersatz wären ist der unterschield nicht so Mega. Dazu kommt, dass ein Jones gerne mal vom Platz geht und das bringt ja Minus Punkte. Aber als Ersatz verpflichte ich dann lieber Spieler, die ganz selten Minus punkte holen und wenn sie spielen dann so regelmäßig 2 Punkte bringen. Sprich die zuverlässig sind.


Ein Santana wiederrum hat vor kurzem noch über 4 Millionen gekostet obwohl er kein Stammspieler ist, während ich für einen Vestergaard gerade mal 2 Millionen bezahlt habe obwohl er Stamm ist und gut punktet. Sprich hier sihet man wer ist gehyped und wer ein guter Griff ;)Für 4 Millionen habe ich Stranzl geholt, der letzes Jahr über 100 Punkte hatte.
Stammen die Daten von dort oder hats du selbst dir ein cheat gebastelt, wenn man dort sowas alles lesen kann, ist das sicher ein sehr hilfreicher indikator, aber ein gewisses näschen braucht man doch, übrigens wie lang hast schon den müller, jetzt erst gekauft??

Weil von Vorteil ist ja immer bei so spielen auch die tatsache, einen schritt schneller zu sein, nehm ich mal verstergard ist der sicher "noch" nicht so interessant, kann sich aber ändern und so beispiele gibts immer viele.

ja ich denk auch, das man dort mit zuverlässigkeit mehr erreicht als mit reinen namen.


bienchen04 schrieb:

Das ist natürlich blöde Wink
In der tat.Mad 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 15:34

Dany69 schrieb:

Ja schon klar und ich mein ich weiß ja nicht, was diese 15 spieler für einen grundwert haben, aber klar ist das mit den jahren im grunde erfahrung wie marktwert deines teams steigen sollte, ist bei bundesliga.de ähnlich, aber da war mir das spielen zu langweilig und müssig.
bundesliga.de kenne ich gar keinen manager. wie war da das system?

Dany69 schrieb:

Stammen die Daten von dort oder hats du selbst dir ein cheat gebastelt, wenn man dort sowas alles lesen kann, ist das sicher ein sehr hilfreicher indikator,
Auf viele der Daten habe ich als Plus Player Zugriff. Z.B. die Kaufwerte meiner Spieler oder aber die Statisitk über die Punkte der letzten Jahre. Auch die Spielersuche hat man als Plus Player. Sodass ich dir ganz schnell auch alle Daten von Jones geben konnte, den ich ja nicht in meinem Kader habe. Als normaler Spieler kann ich da eigentlich nur das mit den Punkten der aktuellen Saison sehen und den aktuellen Marktwert bzw. die Statistikübersicht im normalen Statistik Teil, die ja auch schon einiges hergibt.

dany69 schrieb:
übrigens wie lang hast schon den müller, jetzt erst gekauft??
Vor 2 Monaten gekauft. Bin schon seit letzter Saison Fan von ihm. Hat glaube ich in der ganzen Saison allein gegen Schalke 4 Tore gemacht. Von daher 5 Millionen bezahlt und scheint sich jetzt richtig auszuzahlen.

Dany69 schrieb:
Weil von Vorteil ist ja immer bei so spielen auch die tatsache, einen schritt schneller zu sein, nehm ich mal verstergard ist der sicher "noch" nicht so interessant, kann sich aber ändern und so beispiele gibts immer viele.
Defintiv. Außerdem ist manchmal auch echt Glück gefragt. Vor 2 Jahren hatte ich Huntelaar und Son und musste einen verkaufen um einen positiven Kontostand zu erreichen. Ich habe den Hunter verkauft und mich mindestens. 3mal in den Allerwertesten gebissen. Son habe ich dann auch irgendwann abgegeben und jetzt wäre ich froh ihn zu haben.

Vestergaard ist z.B. einer den ich schon Anfang letzter Saison haben wollte und nicht bekommen habe. Die letzte Saison war nicht so gut, dieses Jahr habe ich unverschämt viel bezahlt (zu dem Zeitpunkt doppelten MW) und jetzt ist er auch schon bei dem MW angeokmmen.

Und unter das Motto einen Punkt schnell fällt bei mir aktuell definitiv Sam. Habe ihn letztes Jahr schon gekauft und ihn auch mit in die neue Saison genommen (man kann nur 5 Spieler mitnehmen) und jetzt explodiert gerade sein MW und er hat mir schon 13 Punkte gebracht.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 15:52

bienchen04 schrieb:

bundesliga.de kenne ich gar keinen manager. wie war da das system?
Wie meinste, wie es funktioniert??

Naja iss eher auf langfristigkeit ausgelegt und als beginner bist du "sozusagen" im amateurligen bereich und musst quasi durch geduld, traning und so weit in verbund mit transfers sehen das du aufsteigst in die nächst höhere liga, und so weiter an der spitze stehen wie in echt dan bundesliga und zweite liag, wo es dann tatsächlich nur 18 spieler gibt das ligensystem allerdings komplett zu erklären ist schwer.

Nur wie gesagt ist es sehr langatmig und kostet auch locker 35 euro oder so pro jahr, dazu kommt dass man wirklicha uch etwas glück und jahre braucht um wenn überhaupt hochzukommen.


bienchen04 schrieb:

Auf viele der Daten habe ich als Plus Player Zugriff. Z.B. die Kaufwerte meiner Spieler oder aber die Statisitk über die Punkte der letzten Jahre. Auch die Spielersuche hat man als Plus Player. Sodass ich dir ganz schnell auch alle Daten von Jones geben konnte, den ich ja nicht in meinem Kader habe. Als normaler Spieler kann ich da eigentlich nur das mit den Punkten der aktuellen Saison sehen und den aktuellen Marktwert bzw. die Statistikübersicht im normalen Statistik Teil, die ja auch schon einiges hergibt.
find ich gut, wäre auch das mittel meiner wahl, hat du ne ahnung ob man überhaupt aus einer community ein und woanders eben aussteigen kann, meine gelesen zu haben, dass ginge nicht, da es dort ja andere spielerverteilungen geben wird.


bienchen04 schrieb:

Vor 2 Monaten gekauft. Bin schon seit letzter Saison Fan von ihm. Hat glaube ich in der ganzen Saison allein gegen Schalke 4 Tore gemacht. Von daher 5 Millionen bezahlt und scheint sich jetzt richtig auszuzahlen.
ich auch, darum frag ich, hab mich immer gefragt warum die eintarcht nicht mal bei dem nachgefragt hat.

Aber 5 mio. klingt viel, für ihn, haben wohl doch einige die idee schon länger gehabt.

bienchen04 schrieb:

Defintiv. Außerdem ist manchmal auch echt Glück gefragt. Vor 2 Jahren hatte ich Huntelaar und Son und musste einen verkaufen um einen positiven Kontostand zu erreichen. Ich habe den Hunter verkauft und mich mindestens. 3mal in den Allerwertesten gebissen. Son habe ich dann auch irgendwann abgegeben und jetzt wäre ich froh ihn zu haben.
Tja, das mach es reizvoll wie ich find, das du eben meist nicht die fehler der vorwoche direkt wieder gutmachen kannst durch das system.
bienchen04 schrieb:

Vestergaard ist z.B. einer den ich schon Anfang letzter Saison haben wollte und nicht bekommen habe. Die letzte Saison war nicht so gut, dieses Jahr habe ich unverschämt viel bezahlt (zu dem Zeitpunkt doppelten MW) und jetzt ist er auch schon bei dem MW angeokmmen.
Sowas ist doch als bestätigung gut.Very Happy 
bienchen04 schrieb:

und unter das Motto einen Punkt schnell fällt bei mir aktuell definitiv Sam. Habe ihn letztes Jahr schon gekauft und ihn auch mit in die neue Saison genommen (man kann nur 5 Spieler mitnehmen) und jetzt explodiert gerade sein MW und er hat mir schon 13 Punkte gebracht.
oh, nur 5 mitnehmen, dass wusste ich nicht,

und wie verhält sich das dann mit dem rest?? Bzw. zu welchem kurs wird der rest dann abgegeben??

Und vorallem, ist es dann vom prinzip her das gleiche mit dem TM, das man dann nach und nach erst den kader wieder vollbekommt oder gibts dann dort ne sonderregel ??

Sam ist auch so ein spezi von mir, allerdings hat ich selten glück, dass wenn ich ihn hatte das sich auch ausgezahlt hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Mi 21 Aug 2013 - 17:13

Dany69 schrieb:

Wie meinste, wie es funktioniert??
genau. einfach was eine art von manager es war und da war deine antwort passend.

Dany69 schrieb:

find ich gut, wäre auch das mittel meiner wahl,
Ist auch mit glaube ich irgendwas zwischen 12-15€ pro jahr wirklich nicht sehr teuer.

Dany69 schrieb:
hat du ne ahnung ob man überhaupt aus einer community ein und woanders eben aussteigen kann, meine gelesen zu haben, dass ginge nicht, da es dort ja andere spielerverteilungen geben wird.
das ist nicht möglich, genau aus dem grund den du schreibst. ich war anfangs auch in irgendwelchen communitys die offen waren für zugang, dass hat aber nicht so viel spaß gemacht, weil man dann immer wieder das problme hat das welche aufhören, plötzlich viele keinen bock mehr haben usw. jetzt bin ich einer, die schon sehr lange existiert und wo demnach auch konstanz da ist und wenn wer ausscheidet finden wir auch immer ersatz. das wäre auch auf jeden fall das was ich empfehlen würde.

Dany69 schrieb:
ich auch, darum frag ich, hab mich immer gefragt warum die eintarcht nicht mal bei dem nachgefragt hat.
Und ich hätte eher auf ihn als auf Clemens gehofft. Aber 10 Millionen Ausstiegsklausel sind schon ein Wort.

Dany69 schrieb:
Aber 5 mio. klingt viel, für ihn, haben wohl doch einige die idee schon länger gehabt.
Durch die USA REise hat er auch schon einen Kick bekommen. Davor war er so bei 3,5 Mio MW. Dann war er bei 4,4 als ich ihn für 5 gekauft habe.

Dany69 schrieb:

Tja, das mach es reizvoll wie ich find, das du eben meist nicht die fehler der vorwoche direkt wieder gutmachen kannst durch das system.
vor allem macht das Zusammenstellen vor der Saison viel Spaß, weil es über wohl und wehe entscheidet. und dennoch hat man auch in der Saison noch Handlungsmöglichkeiten.

Dany69 schrieb:

oh, nur 5 mitnehmen, dass wusste ich nicht,
Also auch da gibt es wieder verschiedene Systeme, die von der Community festgelegt werden. Bei uns spielen wir das so.

Dany69 schrieb:
und wie verhält sich das dann mit dem rest?? Bzw. zu welchem kurs wird der rest dann abgegeben??
Die werden einfach abgegeben und man bekommt 10 neue Spieler zugelost und 9 Millionen als Kontostand. Sprich vorher alle verkaufen und die Millionen mitnehmen geht nicht. So muss man halt schauen das man gegen Ende der Saison Hochkaräter ins Team bekommt die man mitnimmt. Schwächt zwar etwas die Langfristigkeit ab, aber eben nur etwas und sorgt gleichzeitig dafür, dass vor jeder Saison dennoch die Karten etwas neu gemischt werden. Sonst wäre es ganz ganz schwierig als Neueinsteiger hoch zu kommen.

Ich hatte dieses Jahr z.B. Sam, Götze, Hustzi, Castro und Toprak mitgenommen.

Dany69 schrieb:

Und vorallem, ist es dann vom prinzip her das gleiche mit dem TM, das man dann nach und nach erst den kader wieder vollbekommt oder gibts dann dort ne sonderregel ??
TM bleibt gleich. Wobei wir bei uns dann normalerweiße die Anzahl der vom Computer auf den TM gesetzten Spieler erhöhen. Aber die Vorbereitungszeit ist lang genug, sodass es keine Probleme gibt den Kader wieder aufzufüllen.

Dany69 schrieb:
Sam ist auch so ein spezi von mir, allerdings hat ich selten glück, dass wenn ich ihn hatte das sich auch ausgezahlt hat.
Das ist bei Comunio eben das Glück, dass sihc auch eingewechselte Spieler auszahlen. Sam hat schon in der letzten Saison durch seine häufigen Einwechslungen 67 Punkte gebracht und damit z.B. genauso viele wie ein Jones.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Fr 23 Aug 2013 - 11:02

bienchen04 schrieb:

genau. einfach was eine art von manager es war und da war deine antwort passend.
Ok, da bin ich ja erleichtert.Very Happy 

bienchen04 schrieb:

Ist auch mit glaube ich irgendwas zwischen 12-15€ pro jahr wirklich nicht sehr teuer.
Jap in der kante, was ich auch vollkommen ok find.


bienchen04 schrieb:

das ist nicht möglich, genau aus dem grund den du schreibst. ich war anfangs auch in irgendwelchen communitys die offen waren für zugang, dass hat aber nicht so viel spaß gemacht, weil man dann immer wieder das problme hat das welche aufhören, plötzlich viele keinen bock mehr haben usw. jetzt bin ich einer, die schon sehr lange existiert und wo demnach auch konstanz da ist und wenn wer ausscheidet finden wir auch immer ersatz. das wäre auch auf jeden fall das was ich empfehlen würde.
Soll heissen, dann dümpelt das so vopr sich hin meinste.

Kennst du da leute drin in deiner, oder war das eher zufällig.

bienchen04 schrieb:

Und ich hätte eher auf ihn als auf Clemens gehofft. Aber 10 Millionen Ausstiegsklausel sind schon ein Wort.
echt?? war mir so nicht bewusst, dass er so ne klausel hat und das in mainz.
bienchen04 schrieb:

Durch die USA REise hat er auch schon einen Kick bekommen. Davor war er so bei 3,5 Mio MW. Dann war er bei 4,4 als ich ihn für 5 gekauft habe.
was ich so gesehen hab, sind ja die preise ansonsten eher moderat, daher hat mich das etwas irritiert.

Gibts eigentlich beschränkungen was die anzahl von spielern von einem verien angeht??

bienchen04 schrieb:

vor allem macht das Zusammenstellen vor der Saison viel Spaß, weil es über wohl und wehe entscheidet. und dennoch hat man auch in der Saison noch Handlungsmöglichkeiten.
Aber auch da, braucht dann eben doch auch ein bisschen glück auf die richtigen pferde zu setzen.

bienchen04 schrieb:

Die werden einfach abgegeben und man bekommt 10 neue Spieler zugelost und 9 Millionen als Kontostand. Sprich vorher alle verkaufen und die Millionen mitnehmen geht nicht. So muss man halt schauen das man gegen Ende der Saison Hochkaräter ins Team bekommt die man mitnimmt. Schwächt zwar etwas die Langfristigkeit ab, aber eben nur etwas und sorgt gleichzeitig dafür, dass vor jeder Saison dennoch die Karten etwas neu gemischt werden. Sonst wäre es ganz ganz schwierig als Neueinsteiger hoch zu kommen.
hm, macht es dann aber nicht sinn, doch am ende teure spieler zu verkaufen, die man eben nict mitnehmen will/kann, sollte sich dennoch auswirken können oder, wann ist denn der stichtag andem du sagen musst, welche 5 du behälst.

5 ist halt schon nicht viel daher ist es ja quasi schon ein kompletter neuaufbau.


bienchen04 schrieb:

TM bleibt gleich. Wobei wir bei uns dann normalerweiße die Anzahl der vom Computer auf den TM gesetzten Spieler erhöhen. Aber die Vorbereitungszeit ist lang genug, sodass es keine Probleme gibt den Kader wieder aufzufüllen.
Ok, nur ist dann eben der run denk ich mal auch größer oder??
ist dann sicher normal das man deutlich über wert zahlen muss oder??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Fr 23 Aug 2013 - 11:40

Dany69 schrieb:

Soll heissen, dann dümpelt das so vopr sich hin meinste.
ja so in etwa. man kann glück haben, aber auch pech. aber ich hab die erfahrung gemacht, dass es schwierig ist da langfristig zu spielen.

Dany69 schrieb:
Kennst du da leute drin in deiner, oder war das eher zufällig.
ich habe sie über das forum gesucht. habe nach einer gesucht, die auch in einem verband spielt. das heißt soviel wie da schließen sich mehrere communitys zusammen und spielen dann pokalwettbewerbe gegeneinander aus. sprich man stellt die am spieltag erreichten punkte gegeinander und rechnet das in tore um. weil solche liegen sind meistens sehr aktiv.

Dany69 schrieb:
was ich so gesehen hab, sind ja die preise ansonsten eher moderat, daher hat mich das etwas irritiert.
Moderat ist immer relativ. Qualität kostet kann man sagen, weil es gibt nicht viele Spieler, die viele Punkte bringen. Aber z.B. Verteidiger sind immer günstig zu haben.

Dany69 schrieb:
Gibts eigentlich beschränkungen was die anzahl von spielern von einem verien angeht??
Nein, da kannste haben so viele du willst.

Dany69 schrieb:

hm, macht es dann aber nicht sinn, doch am ende teure spieler zu verkaufen, die man eben nict mitnehmen will/kann, sollte sich dennoch auswirken können oder, wann ist denn der stichtag andem du sagen musst, welche 5 du behälst.
du musst pünktlich zum Saisonübergang die 5 ausgewählt haben. Das war dieses Jahr Anfang Juni. Das ist aber etwas wo ich selbst noch nicht ganz happy bin. Auf der einen Seite hast du dann natürlich Geld, wenn du die Spieler verkaufst und kannst hoffen das noch ein richtiger Hochkaräter kommt, den du dann noch kaufen kannst und mitnimmst. Auf der anderen Seite ermöglichst du dann natürlich auch den anderen diesen Spieler zu kaufen und mitzunehmen. Kommt kein Hochkaräter mehr bringt dir das Geld gar nichts, weil dein Kontostand eben auf 9 Millionen gesetzt wird, auch, wenn du vorher 15 hattest.

Dany69 schrieb:
5 ist halt schon nicht viel daher ist es ja quasi schon ein kompletter neuaufbau.
Also es gibt auch Ligen die Spielen mit Team behalten.

Aber ich empfinde es nicht als kompletten Neuaufbau. Erstmal braucht man ja 11 Stammspieler. Da waren bei mir mit Sam, Huszti, Castro, Götze und Toprak schonmal 5 da, die ich mitgenommen habe. Dazu kam dann noch Trapp, den ich zugelost bekommen habe und ein Soto. Das heißt ich hatte eine Basis von 6-7 Spielern. Im Laufe der Saisonverbereitung habe ich dann mit Müller, Arnold, Stranzl, Vestergaard und Anderson die laufenden 5 zusammengekauft. Dazu muss gesagt sein, dass das alles Spieler sind die ich umbedingt haben wollte und schon stand das Grundgerüst des Kaders. Bei den Ersatzleuten war ich deutlich flexibler, da habe ich einiges gehandelt und immer wieder gekauft und verkauft.

Ich finde z.B. für den Anfang der Saison eine Kadergröße von 16 vollkommen ausreichend.


Dany69 schrieb:

Ok, nur ist dann eben der run denk ich mal auch größer oder??
ist dann sicher normal das man deutlich über wert zahlen muss oder??
Man muss halt wissen was man will. Für Spieler die ich umbedingt in meinem Team haben will zahle ich gerne mehr. Das war z.B. in dieser Saison eben bei Müller, Arnold, Vestergaard und Anderson der Fall. Bei Spielern die ich als Ersatz haben will biete ich zwar auch etwas mehr, aber da die MW vor der Saison extrem ansteigen ist das begrenztes Risiko, da man sie eignetlich meistens dennoch für noch mehr verkaufen kann. Gibt aber auch welche, die sparen ihr Geld komplett und schlagen am Ende zu, wo viele ihren Kader schon stehen haben oder keine Kohle mehr haben.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Manager Teil 3   Fr 23 Aug 2013 - 12:23

bienchen04 schrieb:

ja so in etwa. man kann glück haben, aber auch pech. aber ich hab die erfahrung gemacht, dass es schwierig ist da langfristig zu spielen.
In der tat, keine frage.

bienchen04 schrieb:

Moderat ist immer relativ. Qualität kostet kann man sagen, weil es gibt nicht viele Spieler, die viele Punkte bringen. Aber z.B. Verteidiger sind immer günstig zu haben.
Klar, ist ja auch relativ, da man dort ja eben auch nicht 100 mio. zur verfügung hat.
bienchen04 schrieb:

Nein, da kannste haben so viele du willst.
danke, auch schön zu wissen.

bienchen04 schrieb:

du musst pünktlich zum Saisonübergang die 5 ausgewählt haben. Das war dieses Jahr Anfang Juni. Das ist aber etwas wo ich selbst noch nicht ganz happy bin. Auf der einen Seite hast du dann natürlich Geld, wenn du die Spieler verkaufst und kannst hoffen das noch ein richtiger Hochkaräter kommt, den du dann noch kaufen kannst und mitnimmst. Auf der anderen Seite ermöglichst du dann natürlich auch den anderen diesen Spieler zu kaufen und mitzunehmen. Kommt kein Hochkaräter mehr bringt dir das Geld gar nichts, weil dein Kontostand eben auf 9 Millionen gesetzt wird, auch, wenn du vorher 15 hattest.
Oh, ich hatte verstanden 9 mio. zusätzlich für das was du abgibts, sodass du auch was du erarbeitet hast behälst, so stehst also jedes jahr wieder bei 5 spielern, 9 mio. und that´s it.

heisst für mich dann ist doch wieder emhr lotterie drin, weil du musst dich dann ja entscheiden, nimmst du dein grundgerüst an gut punktenden spielern mit oder nimmst du "die" wertvollsten spieler mit um ahndlungsfähiger zu sein.

dazu kommt, dass ich nicht recht wüsste wen schon im juni für die drauffolgende saison zu kaufen, also ich mein weil du ja oft noch nicht geunau weisst wer sich wie verstärkt etc.........welche vorbereitung spielt usw.
bienchen04 schrieb:

Also es gibt auch Ligen die Spielen mit Team behalten.
Also ist das auch reine community sache dies zu entscheiden?


bienchen04 schrieb:

Aber ich empfinde es nicht als kompletten Neuaufbau. Erstmal braucht man ja 11 Stammspieler. Da waren bei mir mit Sam, Huszti, Castro, Götze und Toprak schonmal 5 da, die ich mitgenommen habe. Dazu kam dann noch Trapp, den ich zugelost bekommen habe und ein Soto. Das heißt ich hatte eine Basis von 6-7 Spielern. Im Laufe der Saisonverbereitung habe ich dann mit Müller, Arnold, Stranzl, Vestergaard und Anderson die laufenden 5 zusammengekauft. Dazu muss gesagt sein, dass das alles Spieler sind die ich umbedingt haben wollte und schon stand das Grundgerüst des Kaders. Bei den Ersatzleuten war ich deutlich flexibler, da habe ich einiges gehandelt und immer wieder gekauft und verkauft.
klar, ebenw eil du ja auch bei etwas geschick die ein oder anderte mark holen kannst oder selbst bessere spieler noch holen kannst.
bienchen04 schrieb:

Ich finde z.B. für den Anfang der Saison eine Kadergröße von 16 vollkommen ausreichend.
Jap, mach ich in den meisten mangern die ich so spiele/gespielt habe nicht anders.


bienchen04 schrieb:

Man muss halt wissen was man will. Für Spieler die ich umbedingt in meinem Team haben will zahle ich gerne mehr. Das war z.B. in dieser Saison eben bei Müller, Arnold, Vestergaard und Anderson der Fall. Bei Spielern die ich als Ersatz haben will biete ich zwar auch etwas mehr, aber da die MW vor der Saison extrem ansteigen ist das begrenztes Risiko, da man sie eignetlich meistens dennoch für noch mehr verkaufen kann. Gibt aber auch welche, die sparen ihr Geld komplett und schlagen am Ende zu, wo viele ihren Kader schon stehen haben oder keine Kohle mehr haben.
Ich weiß ja nicht ob man das pauschalisieren kann, daher die frage, du hast ja nur eine chance mitunter das richtige gebot abzugeben, daher wollt ich mal hören, wie das in der regel sich so verhält.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Manager Teil 3   

Nach oben Nach unten
 

Manager Teil 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 24 von 24Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 22, 23, 24

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Verschiedenes :: Bundesliga-Manager-