StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Viertelfinale

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Dany69
Admin


Anzahl der Beiträge : 10540
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Mi 2 Jul 2014 - 10:54

asamiro schrieb:
Ein klarer Favorit ist in meinen Augen nicht zu sehen.
Nee, ich auch nicht, es lässt sich auch nicht wirklich viel vorhersagen, weil bekanntlich jedes spiel wieder bei null beginnt und es nun eben stark darauf ankommen wird, wer taktisch den besseren Job macht und die bessere Tagesform hat.

asamiro schrieb:
Am souveränsten war bislang in der Tat Kolumbien. Aber ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die sich gegen Brasilien durchsetzen.
Bin ich sehr sehr gespannt drauf, find ich auch die brisanteste partie überhaupt, Brasilien war bis dato hinten nicht unanfällig und vorn quasi nur neymar, kolumbien hat durchweg als Einheit gespielt und recht souverän seine spiele gewonnen,

Aber ehrlicherweise muss ich sagen, das in meinen augen jetzt auch der erste Gegner für kolumbien kommt, weil die gruppe war keine große forderung für sie und Uruguay so wirklich auch nicht, nach dem aus und dem Theater von Suarez, ich sehe das spiel ausgeglichen, aber wenn ich mich entscheiden müsste dann tippe ich auf kolumbien!

asamiro schrieb:
Die südamerikanische Dominanz sehe ich auch nicht: Vier Europäer im VF (einer sicher im HF), drei Südamerikaner (einer sicher im HF) und ein Mittelamerikaner. Das ist doch recht ausgewogen. Und im HF tippe ich mal drei Europäer (Deutschland, Niederlande, Belgien) und ein Südamerikaner (Brasilien)
Das Bild der Vorrunde bleibt halt dennoch bestehen, nun ist es ja klar, das man sich gegenseitig rauskegeln wird/musste.

Ich sags mal so, entscheidend wird es dann sein, wie nun die folgenden spiele ausgehen, sprich wer am ende dann im finale steht, weil je einer im HF ist ja schon gewiss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 13512
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Do 3 Jul 2014 - 11:11

Dany69 schrieb:
es lässt sich auch nicht wirklich viel vorhersagen, weil bekanntlich jedes spiel wieder bei null beginnt und es nun eben stark darauf ankommen wird, wer taktisch den besseren Job macht und die bessere Tagesform hat.
da ist dann auch bei jedem persönliches wunsch dir was dabei. deswegen sehe ich, wenn überhaupt auch nur noch leichte tendenzen.

Dany69 schrieb:
Bin ich sehr sehr gespannt drauf, find ich auch die brisanteste partie überhaupt, Brasilien war bis dato hinten nicht unanfällig und vorn quasi nur neymar, kolumbien hat durchweg als Einheit gespielt und recht souverän seine spiele gewonnen
warte mal auf freitag 18 uhr.
deutschland gegen frankreich, da kann ich mich auch an klassiker erinnern.

Dany69 schrieb:
Aber ehrlicherweise muss ich sagen, das in meinen augen jetzt auch der erste Gegner für kolumbien kommt, weil die gruppe war keine große forderung für sie
interessante ansicht. die einerseits natürlci so auch stimmt. andererseits spricht das aber auch für die entwicklung von kolumbien. gab auch zeiten da wären sie selbst in njer schwachen gruppe nicht weiter gekommen.

ich muss zugeben das ich auf kolumbien mit leichtem neid auf ihren nicht vollzähligen sturm schaue.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Do 3 Jul 2014 - 11:41

JerzyPotz schrieb:

da ist dann auch bei jedem persönliches wunsch dir was dabei. deswegen sehe ich, wenn überhaupt auch nur noch leichte tendenzen.
Sicher, ich hab nichts dagegen, wenn Costa Rica weiter für Fuore sorgt, ich hab nichts dagegen wenn Brasilien gehen muss, ich ahb auch nichts dagegen wenn wir ein geiles spiel machen und Frankreich mit 3 zu 1 heimschicken, ich ahb auch nichts dagegen, wenn Belgien Messi bezwingt, ob das alles so kommt und realistisch ist, müssen wir sehen.
JerzyPotz schrieb:
warte mal auf freitag 18 uhr.
deutschland gegen frankreich, da kann ich mich auch an klassiker erinnern.
Muss sagen, das ich selten so wenig bock drauf hatte, bin fast schon leidenschaftslos dem spiel gegenüber.
Vielleicht hab ich auch nicht dagegen, wenn wir ausscheiden,d as so vielleicht wenigstens Löw weg wäre,

andererseits ist es klar, das ich mich freue, wenn wir weiterkommen, vielleicht hofft man wie immer von spiel zu spiel auch auf die Initialzündung, aber es braucht dafür eben leider auch einen Trainer der das möglich macht, nicht nur spieler.

Wenigstens Köpke macht Hoffnung das sich nochmal in Sachen Aufstellung was ändern könnte, super der torwarttrainer.  

Bin hin und her gerissen und weiß wirklich so recht gar nicht was ich noch dazu denken soll. Embarassed 

JerzyPotz schrieb:
interessante ansicht. die einerseits natürlci so auch stimmt. andererseits spricht das aber auch für die entwicklung von kolumbien. gab auch zeiten da wären sie selbst in njer schwachen gruppe nicht weiter gekommen.
Das war ohnehin klar, ich mein Kolumbien war ewig gar nicht dabei und wenn, dann sind sie raus oder mal ins Achtelfinale ich glaub 94 oder so zuletzt.

Aber ich glaube auch, dass dies der beste Kader überhaupt ist, bis dahin hatten sie mehr oder weniger nur zwei drei spieler auf hohem Niveau, dass ist jetzt anders.

JerzyPotz schrieb:

ich muss zugeben das ich auf kolumbien mit leichtem neid auf ihren nicht vollzähligen sturm schaue.
Zu recht ja auch, schlimmer noch das man sein fehlen im grunde nichtmal mehr bemerkt. Embarassed 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Do 3 Jul 2014 - 11:51

Dany69 schrieb:
JerzyPotz schrieb:

ich muss zugeben das ich auf kolumbien mit leichtem neid auf ihren nicht vollzähligen sturm schaue.
Zu recht ja auch, schlimmer noch das man sein fehlen im grunde nichtmal mehr bemerkt. Embarassed 

Das kann man so ja auch nur schwer stehen lassen. Möglicherweise macht es das Spiel unberechenbarer und Gutierrez spielt sicher nicht schlecht da vorne drin (und das Ramos nur Stürmer 3,5 hinter Gutierrez, Jackson und evtl Bacca ist spricht auch für Kolumbien), aber dennoch wäre Falcao nochmal ne deutlich Steigerung. Der macht eindeutig viel mehr Betrieb, hat Qualitäten, die in diesem Jahr fast jeder Mannschaft abgehen. Selbst Benzema, der in einer super Form ist, kriegt das nicht so gut hin wie er, weil er viel mehr mitspielt und aus einer viel tieferen Zone als bei Real agiert, evtl. auch agieren muss weil Frankreich ein Mann fehlt, der sich im Zehnerraum wohl fühlt. Wer diese Athletik bisher vielleicht am besten umsetzt bei der WM könnten Lukaku und Origi sein, aber die hatten bisher auch kaum große Gegner und vor allem Lukaku ist da auch recht unkonstant. Wobei man sagen muss, auch auf den belgischen Sturm kann man neidisch sein, denn der ist auch nicht komplett, Benteke fehlt ja.

Wie für Belgien gilt aber auch für Kolumbien: Gegen ne große Nummer haben die bis jetzt noch nicht gespielt, gegen Uruguay oder Griechenland erscheint mir "überzeugen" dieses Jahr leichter als gegen Mexiko, Chile, USa oder die Schweiz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Do 3 Jul 2014 - 12:51

Dany69 schrieb:
Muss sagen, das ich selten so wenig bock drauf hatte, bin fast schon leidenschaftslos dem spiel gegenüber.
mein bisher leidenschaftlichster moment war als klose tor nr.15 geschossen hat.

ansonsten warte ich auf den schalter umleger bei mir denn mir geht es ein wenig wie dir ...

Dany69 schrieb:
Vielleicht hab ich auch nicht dagegen, wenn wir ausscheiden,d as so vielleicht wenigstens Löw weg wäre
genau so schwanke ich auch. viertelfinale würde wohl bedeuten ende von löw. ich bin schon bereit dafür was zu opfern.
andererseits denke ich doch zu deutsch. wir haben nicht im viertelfinale zu gehen. mit dem möglichem halbfinale gegen brasilien muss das als minimalziel durchgehen.

und normalerweiße darf ich auch nicht von meiner meinung von nach der gruppe abweichen. unser kader ist so stark, 100 prozent muss die ausgangsposition sein und da hat frankreich nichts entgegen zu setzen. im grunde liegts an löw die mannschaft entsprechend taktisch einzustellen. gelingt das wird uns frankreich nicht bremsen können. gelingt das nicht rechne ich mit unserem, heimflug.

Dany69 schrieb:
andererseits ist es klar, das ich mich freue, wenn wir weiterkommen, vielleicht hofft man wie immer von spiel zu spiel auch auf die Initialzündung, aber es braucht dafür eben leider auch einen Trainer der das möglich macht, nicht nur spieler.
in allem ja von mir.

Dany69 schrieb:
Wenigstens Köpke macht Hoffnung das sich nochmal in Sachen Aufstellung was ändern könnte, super der torwarttrainer.  
s@u geil, zwei dumme ...
hab es auch gesehen und war da auch leicht verwundert. vielleicht wird köpke auch schon als nachfolger aufgebaut   

Pi schrieb:
Das kann man so ja auch nur schwer stehen lassen. Möglicherweise macht es das Spiel unberechenbarer und Gutierrez spielt sicher nicht schlecht da vorne drin (und das Ramos nur Stürmer 3,5 hinter Gutierrez, Jackson und evtl Bacca ist spricht auch für Kolumbien), aber dennoch wäre Falcao nochmal ne deutlich Steigerung.
genau diese diskussion hatte ich so am samstag. und bereits da sagte ich das es sich nicht klären lassen wird.

und trotzdem hat kolumbien einen geilen sturm, mit oder ohne falcao. eigentlich wollte ich auch nur das schreiben Wink


Pi schrieb:
Wie für Belgien gilt aber auch für Kolumbien: Gegen ne große Nummer haben die bis jetzt noch nicht gespielt, gegen Uruguay oder Griechenland erscheint mir "überzeugen" dieses Jahr leichter als gegen Mexiko, Chile, USa oder die Schweiz.
ist was dran. zumindest bei belgien hab ich nach dem viertelfinale auch in diese richtung gedacht
deswegen warte ich auch noch mit blumen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Do 3 Jul 2014 - 13:02

Pi schrieb:

Das kann man so ja auch nur schwer stehen lassen. Möglicherweise macht es das Spiel unberechenbarer und Gutierrez spielt sicher nicht schlecht da vorne drin (und das Ramos nur Stürmer 3,5 hinter Gutierrez, Jackson und evtl Bacca ist spricht auch für Kolumbien), aber dennoch wäre Falcao nochmal ne deutlich Steigerung.
Warum, les doch mal zwischen den Zeilen, natürlich besteht kein zweifel daran, das kolumbien mit ihm noch mehr Möglichkeiten hat und er sie definitiv besser machen würde, ich sage nur zum Zeitpunkt jetzt fällt es dennoch kaum auf, wäre die Ergebnisse anders ausgefallen wäre das in den gezetten hoch und runter geschrieben worden und jetzt hast du seinen namen öfter als dreimal im zusammenhang mit der WM gehört???

Pi schrieb:
Wie für Belgien gilt aber auch für Kolumbien: Gegen ne große Nummer haben die bis jetzt noch nicht gespielt, gegen Uruguay oder Griechenland erscheint mir "überzeugen" dieses Jahr leichter als gegen Mexiko, Chile, USa oder die Schweiz.
Da geb ich dir recht, obwohl es wenig Mannschaften gibt, die gegen die Griechen drei tore machen, auch wenn es der Griechen schwächstes spiel war.

Belgien find ich bis jetzt nicht so wunderbar, wie du sie gerne siehst, aber vielleicht wars auch bei denen die Taktik, immer alles spät zu regeln, wer weiß, wird sich jetzt zeigen können.
daher will ich einfach noch nicht in die Lorbeerkette einsteigen, VF war für mich klar, das sie dort hinkommen, auch dank gruppe und Turnierbaum und das haben sie bis dato erfüllt, Punktum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Do 3 Jul 2014 - 13:50

JerzyPotz schrieb:

mein bisher leidenschaftlichster moment war als klose tor nr.15 geschossen hat.

ansonsten warte ich auf den schalter umleger bei mir denn mir geht es ein wenig wie dir ...
Ja in der tat, und ich bin mir sicher, dass auch die 16 noch käme, wenn er den mal wenigstens ne Halbzeit spielen würde, nahezu alle anderen emotionalen Höhepunkte haben mit uns leider nichts zu tun.

Das beste wäre in Sachen schalter, dass jogi mit ner Aufstellung und nem spiel ganz Deutschland und Frankreich zugleich überrascht und wir ein geiles spiel machen, aber ich hab das gefühl, das bleibt ein traum.  
JerzyPotz schrieb:
genau so schwanke ich auch. viertelfinale würde wohl bedeuten ende von löw. ich bin schon bereit dafür was zu opfern.
andererseits denke ich doch zu deutsch. wir haben nicht im viertelfinale zu gehen. mit dem möglichem halbfinale gegen brasilien muss das als minimalziel durchgehen.
Du weisst genauso gut wie ich, dass eben dann im falle eines Halbfinaleinzuges der Jogi als endgültiger Halbfinalerreicher, was ein Wort,   in die Geschichte eingehen wird und das als Erfolg verbucht wird, und nichts weiter passiert, daher bin ich auch was das angeht noch schwankender, denn andererseits............

JerzyPotz schrieb:
und normalerweiße darf ich auch nicht von meiner meinung von nach der gruppe abweichen. unser kader ist so stark, 100 prozent muss die ausgangsposition sein und da hat frankreich nichts entgegen zu setzen. im grunde liegts an löw die mannschaft entsprechend taktisch einzustellen. gelingt das wird uns frankreich nicht bremsen können. gelingt das nicht rechne ich mit unserem, heimflug.
..........seh ich das genauso, nämlich das nach wie vor im Normalfall Frankreich nicht die Hürde sein darf, wenn wir nur einigermaßen auf den Platz bringen, was wir könnten, aber das ist mir eben zuviel Konjunktiv.

Bis Algerien war ich von dieser Ansicht komplett überzeugt, jetzt weiß ich nicht, was ich glauben soll!? Rolling Eyes 


JerzyPotz schrieb:
in allem ja von mir.
Lassen wir uns überraschen, ob wir denn auch richtig liegen.

JerzyPotz schrieb:
s@u geil, zwei dumme ...
hab es auch gesehen und war da auch leicht verwundert. vielleicht wird köpke auch schon als nachfolger aufgebaut   
Tja, vielleicht ist es auch was anderes, wenn es nicht aus Jogis Mund kommt, oder aber es ist so, dass auch Köpkes Meinung irrelevant ist, wie die von Millionen anderen experten oder selbsternannten, oder auch gern SofaBundestrainern. Surprised 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Fr 4 Jul 2014 - 17:20

aufstellung angeblich raus

Neuer – Lahm (C), Boateng, Hummels, Höwedes – Schweinsteiger, Khedira – Müller, Kroos, Özil – Klose

jetzt würde ich gerne wissen zu wie viel prozent die aus der öffentlichen diskussion heraus entstanden ist. da hab ich nicht mehr viel kritisieren. jetzt liegt es am team

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Fr 4 Jul 2014 - 20:20

Ob es wirklich an der Auf-/Umstellung gelegen hat? Egal, Hauptsache, Halbfinale!!!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerb
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Fr 4 Jul 2014 - 20:56

Es hat eher wieder an der Taktik gelegen und das wir wieder mal mit 10 Mann aufgelaufen sind. Özil ist auf Außen komplett nutzlos wobei er heute doch ein paar gute Ansätze hatte. Aber die alle wenn er mal in die Mitte gezogen ist.
Klose hat dann auch besser funktioniert wenn er jemanden hinter sich hatte auf den er den Ball ablegen konnte.

Defensiv war das echt gut gegen so einen Gegner wie Frankreich aber offensiv ging erst was als die Franzosen aufgemacht haben und auf den Ausgleich gehen mussten. Das man die französiche Zentrale dichtmachen wollte ist ja richtig. Aber dafür muss man doch nicht die eigene Offensive so verkrüppeln.

Ich hoffe nur das Özil im Halbfinale auf der Bank sitzt oder falls er doch wieder spielt er im Zentrum auflaufen darf. Der erinnert auf Außen immer mehr als Altintop in unserer Abstiegssaison. Vom Trainer auf eine Position gestellt wo er seiner größten Stärken beraubt wird.

_________________
"Gewinner sprechen nicht über ruhmvolle Siege. Das kommt daher, dass sie gesehen haben, wie das Schlachtfeld hinterher aussieht. Es sind nur die Verlierer, die ruhmvolle Siege haben."
Terry Pratchett

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - Das Presseportal für Videospielnews
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Fr 4 Jul 2014 - 22:42

Jerb schrieb:

Defensiv war das echt gut gegen so einen Gegner wie Frankreich aber offensiv ging erst was als die Franzosen aufgemacht haben und auf den Ausgleich gehen mussten. Das man die französiche Zentrale dichtmachen wollte ist ja richtig. Aber dafür muss man doch nicht die eigene Offensive so verkrüppeln.
da wäre zu klären ob es nicht genau so gewollt gewesen ist. ich sah auch keinen grund so wesentlich mehr nach vorne zu machen. schürrle muss das 2-0 machen und dann traben wir das spiel sogar locker heim.

die szene des spiels war für mich dir reaktion von benzema nach seinen schuss in der nachspielzeit. schon mächtig beeindruckend mit welcher lockerheit neuer in so einer wichtigen situation einfach ruhig stehen bleibt, um dann ganz flux mal den arm auszufahren.

ich schließe mich dann deinen wunsch mal an, gerne im halbfinale ohne özil. furchtbar seine leistung.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerb
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Fr 4 Jul 2014 - 23:28

Herrlich. Thiago Silva bekommt gerade wegen einer blöden Aktion seine 2 gelbe Karte und würde gegen uns im Halbfinale fehlen.

Zu der Sache mit dem 2:0. Klar muss Schürrle das machen aber davor gabs außer dem Tor garkeine Torchancen für uns. Der Schuß von Müller kurz zuvor noch aber da haben die Franzosen schon aufmachen müssen.
Wenn nicht diese eine Standardsituation rein geht stehts ewig 0:0 und wenn Neuer nicht ein paar mal gut hält liegen wir auch zurück.

_________________
"Gewinner sprechen nicht über ruhmvolle Siege. Das kommt daher, dass sie gesehen haben, wie das Schlachtfeld hinterher aussieht. Es sind nur die Verlierer, die ruhmvolle Siege haben."
Terry Pratchett

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - Das Presseportal für Videospielnews
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Sa 5 Jul 2014 - 3:08

Jerb schrieb:
Herrlich. Thiago Silva bekommt gerade wegen einer blöden Aktion seine 2 gelbe Karte und würde gegen uns im Halbfinale fehlen.
wie er selbst sagte, dann kommt eben dante. als Führungsspieler wird er fehlen. sportlich kann auf drr brasilien das loch gleichwertig stopfen.

für neymar tut es mir sehr leid. er hat mir sehr gut gefallen, war sehr im dienst der mannschaft unterwegs, mit recht wenig persönlichem gegoggel. das wird brasilien nicht kompensieren.


Jerb schrieb:
Wenn nicht diese eine Standardsituation rein geht stehts ewig 0:0 und wenn Neuer nicht ein paar mal gut hält liegen wir auch zurück.
die eine standartsituation gab es aber und von deswegen ist es bei dem,punkt erst mal hinfällig darüber zu diskutieren.
ich unterstelle mal das sich die taktik auf genau so eine spielentwicklung aufgebaut hat. zumindest schließe ich es daraus das die komplette elf sehr zufrieden mit der spielumsetzung gewesen ist

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Sa 5 Jul 2014 - 9:01

zum abendspiel noch ein wenig. ich fand das spiel jetzt nicht auf dem aller höchsten niveau, doch höher wie unser viertelfinale. wenn zwei südamerikaner im viertelfinale gegeneinander spielen muss ich zugeben das ich auch einen schuss treterei voraussetzte. dahingehend wurden meine erwartungen erfüllt. nu das ende um neymar hätte es überhaupt gar nicht gebraucht.

schade das Kolumbien so so spät aufgewacht ist. Fand die zwei zweite Hälfte und vor allem die letzte halbe Stunde richtig gut. James hat seine Vorleistungen bestätigen können. viele feine Phase pässe und deine Ideen.

aus deutscher Sicht bin ich froh darüber das Cesar kein rot bekommen hat. So unsicher wie er wirkt kann ich nicht wirklich glauben das sie keinen besseren auf der Bank haben.

ich muss wirklich sagen, die Stärke von Brasilien liegt im Heimvorteil. vom sportlichen haben sie jedenfalls mich nicht überzeugt. die kann man knacken. ich erwarte ein mutiges und selbstbewusstes spiel von uns.

mit dem spiel ist meine Erwartung auch erfüllt. in Brasilien, gegen Brasilien. so blöde bin ich nicht um da einen Sieg als Pflicht zu erwarten. allerdings erwarte ich schon das mutige spiel und dann werden wir sehen was passiert. wie soll das gestern auch sagte, nur bitte nichts an unserem spiel (bis auf vielleicht özil) großartiges verändern. nicht wie vor 2 Jahren umkippen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Sa 5 Jul 2014 - 13:07

JerzyPotz schrieb:
aus deutscher Sicht bin ich froh darüber das Cesar kein rot bekommen hat. So unsicher wie er wirkt kann ich  nicht wirklich glauben das sie keinen besseren auf der Bank haben.

Manchmal hast du eine Überheblichkeit Trainern gegenüber, die ist nicht mehr feierlich  Very Happy 

Die Taktik gestern wirklich stark. Schweinsteiger, Khedira, Lahm, Özil in ihrer Einzelleistung teilweise weit unter ihrem eigentlichen Niveau, insofern hat Löw darauf richtig reagiert mit der defensiveren Ausrichtung. In der zweiten Halbzeit haben wir ja fast gar nix mehr zugelassen, auch da die richtigen Anpassungen gefunden. Mit der Teamleistung gestern bin ich sehr zufrieden, ein paar einzelne können sich aber noch gewaltig steigern. Im Moment sieht es aber fast so aus, als würde es so schon reichen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Sa 5 Jul 2014 - 16:24

Ich hab das Foul an Neymar nur in so kurzen Ausschnitten gesehen, aber da war mein Eindruck: Sehr viel Pech für Neymar. Eine Intention von Zuniga, ihn da zusammen zu treten, konnt ich nicht klar sehen. Aber ich habe auch nicht die Entstehung gesehen, sah für mich zumindest so aus als würde sich Zuniga zum Ball bewegen und Neymer nicht sehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Sa 5 Jul 2014 - 17:16

Pi schrieb:
Manchmal hast du eine Überheblichkeit Trainern gegenüber
ja Smile

zu viele trainer ticken gleich.
löw hätte gegen algerien auch nicht gewechselt ohne die verletzung von mustafi

Pi schrieb:
Ich hab das Foul an Neymar nur in so kurzen Ausschnitten gesehen, aber da war mein Eindruck: Sehr viel Pech für Neymar. Eine Intention von Zuniga, ihn da zusammen zu treten, konnt ich nicht klar sehen. Aber ich habe auch nicht die Entstehung gesehen, sah für mich zumindest so aus als würde sich Zuniga zum Ball bewegen und Neymer nicht sehen.
es muss nicht immer die absicht dahinter stecken. übermotivation langt da schon. ja und herzlichen dank. jetzt haben alle den befürchteten salat.
ich folgere: wenn die fifa nachträglich gegen das foul vorgeht muss die sperre lebenslang sein  affraid 

das ist die folge aus dem umstand das man so suarez dinger total überhöht und andererseits die feinen spieler nicht ausreichend mit gelben karten vor den tretern schützt. da verstehe ich auch völlig den zorn von mehmet scholl gestern abend. was soll neymar machen. das foul passiert im rücken.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerb
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Sa 5 Jul 2014 - 17:32

Ob da Absicht dahinter gesteckt hat will ich jetzt nicht behaupten aber es war schon arg übermotiviert wie er da reingeht. Und Scholl hatte vollkommen recht. Es passieren bei dieser WM einfach zuviele Fouls die nur darauf abzielen dem Gegner wehzutun oder teilweise auch klar mit der Absicht ihn zu verletzen.
Ständig wird da reingetretten obwohl der Ball schon lange weg ist und das sowas passiert liegt klar an den Schiedsrichtern.
Es ist doch klar das die Spieler sowas ausnutzen wenn die Schiris nicht konsequent dafür Karten zeigen.

Für Neymar ist es natürlich extrem bitter weil er sehr viele Kritiker Lügen gestraft hat die in ihm nur einen Schönspieler sehen. Der hat sich nicht versteckt, versucht die Mannschaft anzutreiben und ist auch mal dahin gegangen wo es weh tut. Und wie übelst schmerzhaft so ein Wirbelbruch ist weis ich von meiner Stiefmutter ganz genau. Das ist wirklich kein Spaß und die nächsten 2 Wochen wird man ihn wohl nur mit Rollstuhl oder Gehhilfe sehen.

_________________
"Gewinner sprechen nicht über ruhmvolle Siege. Das kommt daher, dass sie gesehen haben, wie das Schlachtfeld hinterher aussieht. Es sind nur die Verlierer, die ruhmvolle Siege haben."
Terry Pratchett

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - Das Presseportal für Videospielnews
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerb
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Viertelfinale   Sa 5 Jul 2014 - 17:33

Ob da Absicht dahinter gesteckt hat will ich jetzt nicht behaupten aber es war schon arg übermotiviert wie er da reingeht. Und Scholl hatte vollkommen recht. Es passieren bei dieser WM einfach zuviele Fouls die nur darauf abzielen dem Gegner wehzutun oder teilweise auch klar mit der Absicht ihn zu verletzen.
Ständig wird da reingetretten obwohl der Ball schon lange weg ist und das sowas passiert liegt klar an den Schiedsrichtern.
Es ist doch klar das die Spieler sowas ausnutzen wenn die Schiris nicht konsequent dafür Karten zeigen.

Für Neymar ist es natürlich extrem bitter weil er sehr viele Kritiker Lügen gestraft hat die in ihm nur einen Schönspieler sehen. Der hat sich nicht versteckt, versucht die Mannschaft anzutreiben und ist auch mal dahin gegangen wo es weh tut. Und wie übelst schmerzhaft so ein Wirbelbruch ist weis ich von meiner Stiefmutter ganz genau. Das ist wirklich kein Spaß und die nächsten 2 Wochen wird man ihn wohl nur mit Rollstuhl oder Gehhilfe sehen.

_________________
"Gewinner sprechen nicht über ruhmvolle Siege. Das kommt daher, dass sie gesehen haben, wie das Schlachtfeld hinterher aussieht. Es sind nur die Verlierer, die ruhmvolle Siege haben."
Terry Pratchett

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - Das Presseportal für Videospielnews
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AlBaer
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2374
Alter : 40
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 29.03.08

BeitragThema: Re: Viertelfinale   So 6 Jul 2014 - 9:38

JerzyPotz schrieb:
...ich folgere: wenn die fifa nachträglich gegen das foul vorgeht muss die sperre lebenslang sein  affraid ...
Ein positives hätte eine nachträgliche Sperre, würde es doch bedeuten, das z.B. auch Schwalben von nun an nachträglich noch bestraft werden könnten.
Schließlich hat der Schiri das Foul an Neymar ja im Spiel als Foul gesehen, dann auf Vorteil für Brasilien entschieden und Zúñiga nicht persönlich bestraft. Somit das Musterbeispiel einer sicherlich unglücklichen aber dennoch erfolgten "Tatsachenentscheidung".

Zur anschließenden Diskussion, genaus unnötig wie das damalige Fordern der Bayern, man müsse Spieler wie Ribery besser schützen. Wenn solche Spieler immer wieder versteckt selber austeilen oder derartig (Robben) leicht fallen braucht mann sie ja auch nicht schützen.

Zudem: Die Brasilianer haben in meinen Augen selber die Härte in das Spiel gebracht.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Viertelfinale   

Nach oben Nach unten
 

Viertelfinale

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: WM 2010-