StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gruppe B

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gruppe B   Fr 18 Jun 2010 - 19:03

Pi schrieb:
Du bist ne Witzfigur, bei dir haperts an allem:

Kannst nicht richtig lesen
Kannst nicht richtig schreiben
Hast keine Ahnung von Fußball
Kannst dich nicht selbst einschätzen
und weißt nicht wann es besser wäre sich mal klein zu halten.

Wenn du mir jetzt noch aufzeigst wo ich arrogant gegenüber irgendjemand war kommt noch der Punkt "Kannst nicht einsehen dass du unrecht hast" hinzu

lies mal richtig bevor du hier rumtütest ,die deutsche arroganz nicht die des hern pipi .

ich habe schon fussball gespielt ,da bist du noch mit der trommel um den christbaum gerannt.

wo ist denn jetzt deine grosskotzige art ,wir schlagen jeden.
du solltest dich nicht immer so weit aus dem fenster lehnen.
aber ich sehe dir das nach als jungspund ist man halt noch grün hinter den ohren.

es geht hier um meinung und nicht um recht ,recht wollen hier andere immer haben .
dazu gehörst du ganz besonders,mit deinen sportbild und kicker weisheiten.

eigene erfahrungen und meinungen interessieren mich .
nicht dein kinderwischiwaschi geplappere nach anderer leute schnautze.
Nach oben Nach unten
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Fr 18 Jun 2010 - 19:15

was soll der mist, willst du über Fußball diskutieren oder dich nur drüber lustig machen dass wir heute verloren haben. Nach wie vor weißt du mir nicht nach wo ich arrogant war - red dich nicht raus, es war natürlich auf mich bezogen - du sagst mir nicht, wo ich "großkotzig" behauptet habe, "wir könnten jeden schlagen". Mach das erstmal bevor ich inhatlich Stellung nehme.

Themasprung: Klar war Vidic Absicht, aber wie ich schon sagte

Zitat :
Kannst nicht richtig lesen

Absicht ist überhaupt erst die Voraussetzung das Spiel zu unterbrechen, ohne Absicht kein Pfiff. Für eine persönliche Strafe hat Absicht überhaupt keine Relevanz, da kommt es auf die Spielsituation an. In dem Fall eine Unsportlichkeit, also gelb. alles richtig gemacht. Absichtliches Handspiel im Mittelkreis ist meistens noch nicht mal gelb.

Bezirksliga ist es jetzt immerhin, und immerhin darf ich mir morgen die C-Jugend von Gladbach vor nehmen.

Sportbild les ich seit über 3 Jahren nicht mehr - zu populistisch - Kicker noch nie, bruchstückhaft. Nur weil ich gerne relativiere weil du gerne schwarz malst und denis gerne etwas zu optimistisch an sämtliche Dinge ran geht heißt das nicht dass ich nachplappere. Wem auch, beim Doppelpass schüttel ich meistens auch durchgehend den Kopf vor Unverständnis
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gruppe B   Fr 18 Jun 2010 - 19:24

ich mache mich nicht über die niederlage lustig ,warum auch scratch

ich möchte hier eigentlich über fussball diskutieren ,aber das ist nicht möglich .
egal was ich schreibe einer der sogenannten fachleute hat immer etwas zu kacken.
hier geht es um meine meinung die ich vertrete,aber anscheinend zählt hier nur das rumzuckern um meinung derer die ja sportfachleute sind.

hier ist es schlimmer als im sportbildforum.
denn wer nicht mitzieht kassiert nur kritik und wird als ahnungsloser abgestempelt.

sowas brauche ich nicht und immer das gequatsche du hast keine ahnung vom fussball geht mir auf den piss.

ich muss mich hier auch nicht beweisen ,sowas habe ich nicht nötig sorry.

besser ist es hier nichts zu schreiben und nur zu lesen ,dass alleine ist oft lustig genug

was auch schlimm ist ,hinterher hat es jeder gewusst.
nur vorher bekommt keiner das maul auf .

das wars für mich da diskutiere ich lieber weiter mit leuten ,die selbst gespielt haben .die akzeptieren anderer leutes meinung und sehen nicht alles rosarot und plappern anderen alles nach.

viel spass noch beim austausch von weisheiten und fachmeinungen.
Nach oben Nach unten
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Fr 18 Jun 2010 - 20:50

deine hochnäsigkeit und arroganz kotzt mich an

Zitat :
Hast keine Ahnung von Fußball

Dafür entschuldig ich mich, das war nicht ganz ernst gemeint, nur wer in den letzten Tagen bei 10 Prognosen 11 mal falsch liegt muss auch mal nen kleinen Seitenhieb vertragen.

Ansonsten überfliegst du nur die Beiträge anderer User, postest voreilig (nach 2min gibts von dir immer schon eine Antwort) und überlegst oft gar nicht richtig

Sich einzupissen weil du jetzt mal nicht der Fachmann bist weil ich der Schiri bin und du nicht und damit mein Wort Gewicht hat und nicht deines egal wie lange du gespielt hast wenn es um Regelfragen geht... naja! Rolling Eyes

Oft wäre es wohl bei dir damit getan wenn du Beiträge durchlesen würdest statt sie nur zu überfliegen - ich meine du unterstellt mir ich hätte gesagt das Handpiel wäre nicht Absicht/ wir könnten jetzt jeden schlagen, das hab ich beides nirgendwo und weder vor noch nach dem Spie gesagt - dann könntest du auch ne qualifizierte Antwirt geben und müsstest dir dann nicht ne Watschn abholen.

Uns zu unterstellen wir würden alle nur vorherrschende Fachmeinungen nachplappern ist auch wieder so ne beleidgte Tour, natürlich ist es peinlich du erwischt bei mir genau den der die besagten "Fachblätter" nie liest
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gruppe B   Sa 19 Jun 2010 - 10:44

ich bin weder hochnäsig noch arrogant .
und nenne mir mal alle 11 prognosen von 10 wo ich falsch lag.
wenn es um ein spielergebnis geht ,was ich getippt habe sage ich dazu nur tips müssen nicht immer stimmen.
dazu tippe ich ab und an auchmal so ,wie ich es mir gerne wünsche.
von dir dagegen habe ich noch keinen tip gelesen .
und das deutschland -australienspiel habe ich so erwartet wie das gegen serbien gestern.
ok aber sag mir ehrlich wer hätte erwartet das deutschland so ein gutes spiel macht. scratch
ich überfliege nur die sinnfreien beiträge ,da ich mir müll nicht durchlesen muss um mir meine meinung zu bilden.
ich piss mich weder ein ,noch behaupte ich dass ich der fachmann bin .so ein schwaches kontern deinerseits ist schon lachhaft.
ich habe lange genug gespielt um erleben zu können ,dass spieler in der verbandsliga damals übrigens die 4 liga wege absichtlichem handspiel unmittelbar vor dem tor rot bekommen haben.

du mussst nicht immer alles nur auf dich projezieren ,denn so interessant bist du nicht,zumindest nicht für mich.


jetzt kommst du der sache schon näher du sagst uns.

ich lese viele fachpresse ,davon kann man 70 % in die tonne kloppen .
also schreibe ich was ich denke und picke mir nicht einzelne sätze raus und baue diese zu einem schlauen fachartikel zusammen ,den ich dann als meine eigenen worte ausgebe.

schreib was du willst ,das mache ich auch .
selbst wenn hier 10 diese meinung nicht passt.
es muss nicht sein wenn 5 das selbe schreiben und einer nicht ,dass auch die 5 recht haben .
Nach oben Nach unten
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Sa 19 Jun 2010 - 12:58

vincenzo scifo schrieb:
und nenne mir mal alle 11 prognosen von 10 wo ich falsch lag.

ich hoffe du meinst das nicht ernst

Zitat :
ich überfliege nur die sinnfreien beiträge ,da ich mir müll nicht durchlesen muss um mir meine meinung zu bilden.

wenn du schon weißt, bevor du etwas liest, dass es müll ist, wie nennt man das?

Zitat :
ich lese viele fachpresse ,davon kann man 70 % in die tonne kloppen

logisch, denn die Auflage interessiert. Ergo kommt mehr Populismus als Sinn dabei rum, weshalb ich die Sportbild irgendwann gar nicht mehr sehen konnte. Der Kicker ist schon viel seriöser, aber den muss ich gar nicht lesen, im Prinzip bekomm ich ihn ja jeden Mittwoch- und Freitagmorgen von einem gewissen Thommy aus dessen gedächtnis vorgelesen

Zitat :
ich habe lange genug gespielt um erleben zu können ,dass spieler in der verbandsliga damals übrigens die 4 liga wege absichtlichem handspiel unmittelbar vor dem tor rot bekommen haben.

Glaub ich dir. Wenn ein einschussbereiter Spieler dahintersteht gilt es ja auch als Verhinderung einer klaren Torchance und ist damit rot. Gestern war es aber einfach nur unsportlich und somit gelb. Auch Herr Undiano lag gestern mal richtig

Zitat :
schreib was du willst ,das mache ich auch .
selbst wenn hier 10 diese meinung nicht passt.
es muss nicht sein wenn 5 das selbe schreiben und einer nicht ,dass auch die 5 recht haben .

Klar, ein paar hier haben in 90% der Fälle die gleiche Meinung. Steht man allein mit seiner Meinung da macht das aber nix, heißt ja nicht dass man unrecht hat. Und natürlich freut es einen wenn man recht hat. Man muss das nicht feiern aber ein wenig Freude ist einem schon vergönnt.

Zitat :
ich bin weder hochnäsig noch arrogant .

sorry aber man bekommt den eindruck wenn man ständig erzählt bekommt dass du erfahrener bist und hoch gespielt hast als ich und im Unterton immer mitschwingt: "Lass dir das gesagt sein, ich weiß es!"

Zitat :
ok aber sag mir ehrlich wer hätte erwartet das deutschland so ein gutes spiel macht.

Wenn du so fragst: 4:0 nicht, aber dass wir relativ problemlos gewinnen dacht ich mir auch. 3:1 hab ich da irgendwo getippt. Und dass Serbien zäh und eng wird steht auch irgendwo... sonst stimm ich dir zu, das genaue Ergebnis zu tippen sagt nicht immer was über Fachkenntnis. Die klasseninterne Tipprunde 2006 gewann ein völlig desinteressierter, 2008 gewann der letzte von 2006

ansonsten spielst du vielleicht länger Fußball, aber auch ich lebe, atme und liebe diesen Sport. Das ist teilweise schon ziemlich krank, habs gestern wieder gemerkt. Gezwungenermaßen bin ich gestern mal wieder auf Öffentlichen Plätzen gelandet um das Spiel zu gucken, normalerweise in der Vorrunde gar nicht mein Fall. Und wenn dann die ganze Clique anwesend ist und davon etwa die Hälfte keinen Bock auf Fußball hat, sodass man nicht mitfiebern und mitleiden kann weil man sich dann sofort ein paar schiefe Blicke einfängt dann macht keinen Spaß. Schön dass eine WM mittlerweile ein Ereignis ist beim dem eine ganze Nation vorgibt mitzufiebern, aber 70% von denen die beim Public Viewing sind interessiert das ganze nicht wirklich, die stehen da rum unterhalten sich ein bisschen und Fußball ist für die Nebensache. Das ganze ist ein riesen Stimmungskiller
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gruppe B   Sa 19 Jun 2010 - 13:18

Pi schrieb:
vincenzo scifo schrieb:
und nenne mir mal alle 11 prognosen von 10 wo ich falsch lag.

ich hoffe du meinst das nicht ernst

Zitat :
ich überfliege nur die sinnfreien beiträge ,da ich mir müll nicht durchlesen muss um mir meine meinung zu bilden.

wenn du schon weißt, bevor du etwas liest, dass es müll ist, wie nennt man das?

Zitat :
ich lese viele fachpresse ,davon kann man 70 % in die tonne kloppen

logisch, denn die Auflage interessiert. Ergo kommt mehr Populismus als Sinn dabei rum, weshalb ich die Sportbild irgendwann gar nicht mehr sehen konnte. Der Kicker ist schon viel seriöser, aber den muss ich gar nicht lesen, im Prinzip bekomm ich ihn ja jeden Mittwoch- und Freitagmorgen von einem gewissen Thommy aus dessen gedächtnis vorgelesen

Zitat :
ich habe lange genug gespielt um erleben zu können ,dass spieler in der verbandsliga damals übrigens die 4 liga wege absichtlichem handspiel unmittelbar vor dem tor rot bekommen haben.

Glaub ich dir. Wenn ein einschussbereiter Spieler dahintersteht gilt es ja auch als Verhinderung einer klaren Torchance und ist damit rot. Gestern war es aber einfach nur unsportlich und somit gelb. Auch Herr Undiano lag gestern mal richtig

Zitat :
schreib was du willst ,das mache ich auch .
selbst wenn hier 10 diese meinung nicht passt.
es muss nicht sein wenn 5 das selbe schreiben und einer nicht ,dass auch die 5 recht haben .

Klar, ein paar hier haben in 90% der Fälle die gleiche Meinung. Steht man allein mit seiner Meinung da macht das aber nix, heißt ja nicht dass man unrecht hat. Und natürlich freut es einen wenn man recht hat. Man muss das nicht feiern aber ein wenig Freude ist einem schon vergönnt.

Zitat :
ich bin weder hochnäsig noch arrogant .

sorry aber man bekommt den eindruck wenn man ständig erzählt bekommt dass du erfahrener bist und hoch gespielt hast als ich und im Unterton immer mitschwingt: "Lass dir das gesagt sein, ich weiß es!"

Zitat :
ok aber sag mir ehrlich wer hätte erwartet das deutschland so ein gutes spiel macht.

Wenn du so fragst: 4:0 nicht, aber dass wir relativ problemlos gewinnen dacht ich mir auch. 3:1 hab ich da irgendwo getippt. Und dass Serbien zäh und eng wird steht auch irgendwo... sonst stimm ich dir zu, das genaue Ergebnis zu tippen sagt nicht immer was über Fachkenntnis. Die klasseninterne Tipprunde 2006 gewann ein völlig desinteressierter, 2008 gewann der letzte von 2006

ansonsten spielst du vielleicht länger Fußball, aber auch ich lebe, atme und liebe diesen Sport. Das ist teilweise schon ziemlich krank, habs gestern wieder gemerkt. Gezwungenermaßen bin ich gestern mal wieder auf Öffentlichen Plätzen gelandet um das Spiel zu gucken, normalerweise in der Vorrunde gar nicht mein Fall. Und wenn dann die ganze Clique anwesend ist und davon etwa die Hälfte keinen Bock auf Fußball hat, sodass man nicht mitfiebern und mitleiden kann weil man sich dann sofort ein paar schiefe Blicke einfängt dann macht keinen Spaß. Schön dass eine WM mittlerweile ein Ereignis ist beim dem eine ganze Nation vorgibt mitzufiebern, aber 70% von denen die beim Public Viewing sind interessiert das ganze nicht wirklich, die stehen da rum unterhalten sich ein bisschen und Fußball ist für die Nebensache. Das ganze ist ein riesen Stimmungskiller

klar meine ich das ernst .
ich habe meine prognosen vor beginn des tuniers gegeben und schwenke nicht wie eine fahne von spiel zu spiel ,wie du es machst.

ich lese den anfang und wenn ich dann schon merke es ist müll,überfliege ich es nur noch .
das nenne ich zeitersparnis und konzentration auf wesentlich wichtige dinge.

mir ist egal ob einer dieselbe meinung hat und ob ich recht oder nicht recht habe.
nur oft kommt es mir so rüber besonders bei dir ,dass du nur auf sowas geierst ,wenn einer mal daneben liegt.aber auch das gönne ich dir.

ich möchte hier nicht demn eindruck des besserwissers erwecken ,nur verstehen einige den begriff meinungsfreiheit und objektivität nicht.
dazu bin ich jemand der nichts schön redet und aufgrund ein zwei guter spiele direkt in euphorie ausbricht.

beware dir deine fussballverrücktheit ist auch super.
in deinem alter (Das soll jetzt nicht abwertend klingen ) war ich genauso.
ich habe auch immer alles nur positiv gesehen und oft nicht gemerkt ,dass ich eigentlich nur pro war.

1990
zb habe ich mit deutschland trikot und freunden auf dem aachener markt halbnackt im brunnen gestanden .über mir kaiser karl und um mich rum hunderte feiernde .

1996 habe ich mit freunden den em titel gefeiert,vorher habe ich mit einem meiner besten freunde einem kroaten aufs blut gestritten wegen der deutschen nationalmannschaft.

2008 habe ich zusammen mit türkischen freunden das spiel türkei-deutschland gesehen.undc meine meinung war ,das wenn türkei komplett gewesen wäre deutschland nicht unbedingt gewonnen hätte.

aber schon seit jahren hinterfrage ich vieles und beschränke mich nicht nur auf die euphorie.

ich wünsche den deutschen den titel keine frage ,aber ich werde auch weiterhin kritisch bleiben wenn es angebracht ist.

ich wünsche dir weiterhin viel freude und spass bei der wm.
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Sa 19 Jun 2010 - 13:31

@ pi und enzo,

gebt ruh und schüttelt euch friedlcih die hände. kein dauerzoff bitte. es ist wm und da sollte man irgendwie doch eine linie finden und haben.


Pi schrieb:
Gezwungenermaßen bin ich gestern mal wieder auf Öffentlichen Plätzen gelandet um das Spiel zu gucken, normalerweise in der Vorrunde gar nicht mein Fall. Und wenn dann die ganze Clique anwesend ist und davon etwa die Hälfte keinen Bock auf Fußball hat, sodass man nicht mitfiebern und mitleiden kann weil man sich dann sofort ein paar schiefe Blicke einfängt dann macht keinen Spaß. Schön dass eine WM mittlerweile ein Ereignis ist beim dem eine ganze Nation vorgibt mitzufiebern, aber 70% von denen die beim Public Viewing sind interessiert das ganze nicht wirklich, die stehen da rum unterhalten sich ein bisschen und Fußball ist für die Nebensache. Das ganze ist ein riesen Stimmungskiller
so hab ich das gestern auch erlkebt. hatten gestern unsereren jährlichen betriebsausflug und da ich quasi der veranstalter wra konnte ich mdavon nicht drücken.

dieses unqualifizierte gelaber hat mich irre gemacht und als der fünfzehnte irgendwann mit der floskel ankam "ist doch nur sport" hab ich völlig die fassung verloren und bin total stinkihg geworden. deswegen bin ich froh am mittwoch, und ab da ohne unterbrechung, unter meines gleichen zu sein.

da ist zwar auch nicht jeder einer meinung, aber wenigstens hat da wnigstens jeder plan was auf dem platz passiert.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Sa 19 Jun 2010 - 13:36

JerzyPotz schrieb:

so hab ich das gestern auch erlkebt. hatten gestern unsereren jährlichen betriebsausflug und da ich quasi der veranstalter wra konnte ich mdavon nicht drücken.

dieses unqualifizierte gelaber hat mich irre gemacht und als der fünfzehnte irgendwann mit der floskel ankam "ist doch nur sport" hab ich völlig die fassung verloren und bin total stinkihg geworden. deswegen bin ich froh am mittwoch, und ab da ohne unterbrechung, unter meines gleichen zu sein.

da ist zwar auch nicht jeder einer meinung, aber wenigstens hat da wnigstens jeder plan was auf dem platz passiert.

was soll ich euch sagen, in der werkstatt läuft fast nur noch live und dazu gibst dann leider auch massig fußball analphabeten, die alle vier jahre mal verfolgen was sache ist, dei komentare und halbgaren witze, sind mir so zuwider das ich davon rennenkönnte, deshalb gibst was das angeht dann auch kein kommentar zu diesen und nur ein müdes lächeln, ist schwer muss aber sein. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Sa 19 Jun 2010 - 13:47

Dany69 schrieb:
die alle vier jahre mal verfolgen was sache ist, dei komentare und halbgaren witze, sind mir so zuwider das ich davon rennenkönnte,
ich hat an meinem tisch auch so nen hansel sitzen. nach dem 10. schlechten witz konnte ich es mir nicht verkneifen meinen bösesten blick aufzusetzen. danach war dann wenigstens von seiner seite aus ruh.

muss leider zugeben das ich, was sowas angeht, in keinster form klasse besitze und sowas neber mir überhaupt nicht ertrage und mich dann auch nicht ausschweigen kann.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gruppe B   Sa 19 Jun 2010 - 14:20

wir haben das spiel gestern zusammen mit unseren klienten in unserer einrichtung geschaut.
ich musste mir blöde sprüch ohne ende anhören ,da bei uns auch einige andere nationen vertreten sind .
man fragte mich warum ich als belgier zu den deutschen halte daraufhin habe ich ein statement abgegeben ,dass mir böse blicke und meiner teamchefin einbrachte.
mein chef dagegen meinte guter mann Very Happy er ist deutscher durch und durch .
aber das war noch nicht das ende als ,ich dan mehrfach aufschrie scheiss spaniokel in richtung des schiris kam es zum disput mit meiner teamchefin.
aber das war mir in dem moment egal und sie zog wutentbrannt von dannen.

als sie wiederkam meinte sie zu sagen ich wäre rassistisch angehaucht,daraufhin hilt ich ihr eine umfrage hin die ich im internet ausfindig gemacht habe.
dort wurde die deutsche mannschaft in einer umfrage in israel,als unsymphatischste ausgewählt.

damit hatte ich dann den bogen überspannt ,konnte dann aber in ruhe die zweite halbzeit geniessen .

auch sie meinte es ist nur sport ,aber auch zum sport gehört patriotismus.

das nächste spiel schaue ich mir wieder in meiner stammkneipe an
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Sa 19 Jun 2010 - 14:42

vincenzo scifo schrieb:
...
das nächste spiel schaue ich mir wieder in meiner stammkneipe an
scheinbar haben hier wohl einige nen leichten wm schaden Wink

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Sa 19 Jun 2010 - 19:39

JerzyPotz schrieb:
vincenzo scifo schrieb:
...
das nächste spiel schaue ich mir wieder in meiner stammkneipe an
scheinbar haben hier wohl einige nen leichten wm schaden Wink
dann kommt noch das bienchen, dass bienchen hätte nämlich normal freitag 7./8. mathe gehabt und auch wenn es eine total uneinsichtige schulleiterin eigentilch verboten hat gab es public viewing in der aula mit lauter kleinen 5. und 6. klässlern, die aber natürlich alle in schwarz-weiß gehüllt waren und übersät mit fahnen. gut, ich hab mir schonmal ein plätzchen recht weit hinten gesucht um hoffentlich nicht im pulk zu sitzen, aber so wars dann doch nicht. der spaß fing an mit den nationalhymnen, als bei der deutschen ein paar unentschlossene aufstanden um sich dann doch nach und nach wieder zu setzen, aber das ist ja noch okay, viel schlimemr fand ich ein ohrenbetäubendes pfeifkonzert bei der serbischen hymne, weil ich dachte mir nur: "das wollen gymnasiasten sein und wissen nicht mal was respekt ist." in dem spiel musste ich mir lauter schwachsinn anhören, was in die richtung von pi ging: die leute hat fussball einfach nicht gejuckt, acuh wenn sie fünf fahnen im gesicht hatten. dazu kamen dann noch welche, die sobald ein deutschland angestimmt wurde ein serbien dagegengehalten haben und die deutschen immer nur ausgelacht haben, weil sie cool sein wollten. in der halbzeit sind zum glück ne ganze menge abgezogen und dann kontne ich mir ein ruhiges abgelegenes plätzchen suchen und ganz in mich gekehrt die letzten 45min bangen...


PS: eins war aber lustig: als cacau eingewechselt wurde gab es tosenden beifall, als gomez eingwechselt wurde ein pfeifkonzert...

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Sa 19 Jun 2010 - 20:12

Kollegen, die mit ihrer Freundin da sind und auf einmal meinen sie müssten sich benehmen...

@ JP

für meine Begriffe hat sich das Thema Dauerzoff erledigt. Enzo hatte noch einmal ein paar Spitzen drin die ich jetzt ein bisschen unangemessen fand aber letztendlich denk ich nach meinen heftigeren Beiträgen gestern hat sich das doch ziemlich gelegt. Deshalb will ich das Thema auch nicht ad acta legen da das ganz sachlich aus meiner Sicht interessant ist

Zitat :
und nenne mir mal alle 11 prognosen von 10 wo ich falsch lag.

Zitat :
nur oft kommt es mir so rüber besonders bei dir ,dass du nur auf sowas geierst ,wenn einer mal daneben liegt.aber auch das gönne ich dir.

ich meine nur ein bisschen Ironie darf sein, mehr wollt ich damit nicht zum Ausdruck bringen. Wenn du es auch haben willst, such ich dir das auch raus, aber ich war ja offensichtlich nicht der einzige der den Eindruck hattest dass deine Einschätzungen recht unglücklich waren. Na und? Es fiel mir nur auf und ich hab einfach da mal einen kleinen Spaß gemacht. Ich hab auch gesagt Van Gaal führt Bayern ins Mittelmaß, das ging so weit dass ich mich nach jeder Niederlage gefreut hab da ich das als den einzigen Weg sah ihn loszuwerden... damit lag ich ja offensichtlich falsch und zwar richtig. Es geht hier nicht darum etwas richtig vorherzusagen, sondern einfach um einen Meinugsaustausch.

Zitat :
schwenke nicht wie eine fahne von spiel zu spiel ,wie du es machst.

find ich zugegebenermaßen nicht ganz fair, nehmen wir den Vorwurf von zu großem Optimismus noch mit ins Boot:

Wie du schon sagtest, meiner Meinung nach leistet Löw gute Arbeit und nur weil das meine Meinung ist heißt das nicht dass ich zu optimistisch bin, ich stehe zwar mit meiner Meinung relativ alleine aber das müsstest du eigentlich verstehen. Das einzige was ich getan hab war nach Australien zu sagen dass man die Euphorie deutlich relativieren muss, dass aber auch das Spiel gestern kein grund ist auf das Team einzukloppen denn so schlecht war es nicht.

Finde halt den Vorwurf dass ich in meiner Meinung schwanke und dass ich zu optimistisch bin solltest du mir vielleicht vorher noch einmal nachweisen. Ich kann nur über mich sagen, dass ich nicht der Meinung bin dass wir Weltmeister werden können weil unsere Abwehr einfach zu wacklig ist, daher auch meine Hoffnung darauf dass wir Argentinien so lange wie möglich aus dem Weg gehen, weil Viertelfinale ist nichts, Halbfinale aber schon ein richtig schöner Erfolg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gruppe B   So 20 Jun 2010 - 11:26

Pi schrieb:
Kollegen, die mit ihrer Freundin da sind und auf einmal meinen sie müssten sich benehmen...

@ JP

für meine Begriffe hat sich das Thema Dauerzoff erledigt. Enzo hatte noch einmal ein paar Spitzen drin die ich jetzt ein bisschen unangemessen fand aber letztendlich denk ich nach meinen heftigeren Beiträgen gestern hat sich das doch ziemlich gelegt. Deshalb will ich das Thema auch nicht ad acta legen da das ganz sachlich aus meiner Sicht interessant ist

Zitat :
und nenne mir mal alle 11 prognosen von 10 wo ich falsch lag.

Zitat :
nur oft kommt es mir so rüber besonders bei dir ,dass du nur auf sowas geierst ,wenn einer mal daneben liegt.aber auch das gönne ich dir.

ich meine nur ein bisschen Ironie darf sein, mehr wollt ich damit nicht zum Ausdruck bringen. Wenn du es auch haben willst, such ich dir das auch raus, aber ich war ja offensichtlich nicht der einzige der den Eindruck hattest dass deine Einschätzungen recht unglücklich waren. Na und? Es fiel mir nur auf und ich hab einfach da mal einen kleinen Spaß gemacht. Ich hab auch gesagt Van Gaal führt Bayern ins Mittelmaß, das ging so weit dass ich mich nach jeder Niederlage gefreut hab da ich das als den einzigen Weg sah ihn loszuwerden... damit lag ich ja offensichtlich falsch und zwar richtig. Es geht hier nicht darum etwas richtig vorherzusagen, sondern einfach um einen Meinugsaustausch.

Zitat :
schwenke nicht wie eine fahne von spiel zu spiel ,wie du es machst.

find ich zugegebenermaßen nicht ganz fair, nehmen wir den Vorwurf von zu großem Optimismus noch mit ins Boot:

Wie du schon sagtest, meiner Meinung nach leistet Löw gute Arbeit und nur weil das meine Meinung ist heißt das nicht dass ich zu optimistisch bin, ich stehe zwar mit meiner Meinung relativ alleine aber das müsstest du eigentlich verstehen. Das einzige was ich getan hab war nach Australien zu sagen dass man die Euphorie deutlich relativieren muss, dass aber auch das Spiel gestern kein grund ist auf das Team einzukloppen denn so schlecht war es nicht.

Finde halt den Vorwurf dass ich in meiner Meinung schwanke und dass ich zu optimistisch bin solltest du mir vielleicht vorher noch einmal nachweisen. Ich kann nur über mich sagen, dass ich nicht der Meinung bin dass wir Weltmeister werden können weil unsere Abwehr einfach zu wacklig ist, daher auch meine Hoffnung darauf dass wir Argentinien so lange wie möglich aus dem Weg gehen, weil Viertelfinale ist nichts, Halbfinale aber schon ein richtig schöner Erfolg.

allein dieser post ist schon wieder überflüssig.
erfreue dich an dieser wm ,für mich ist das thema erledigt.
werde meine art nicht ändern und habe es bestimmt schon hundertmal wiederholt,wems nicht passt der solls nicht lesen.
lustig sein und necken ok ,aber etwas behaupten was nicht an dem ist nicht mit mir.
zum thema ironie : würde ich es so machen wie du ,wäre das geschrei riesig.solltest du mal drüber nachdenken .
ich weiss dass hier einige nur warten mir eins rein zu drücken ,aber damit lebe ich gut.
übrigens woher ich das weiss,ich habs oft genug getestet.
bei den schalkern klappt das immer sehr gut ,da erkennt man direkt das wahre gesicht Very Happy
Nach oben Nach unten
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   So 20 Jun 2010 - 19:54

das sind alles behauptungen und jetzt weichst du leider komplett aus, den schuh dass ich nicht einstecken kann zieh ich mir nicht an

ich mein du legst immer noch keine zitate, die - wenn es sie gäbe - wirklich leicht zu finden wären da alles erst höchstens eine woche her ist, auf den Tisch und damit ist eigentlich klar dass alle Vorwürfe haltlos sind
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gruppe B   Mo 21 Jun 2010 - 9:17

Pi schrieb:
das sind alles behauptungen und jetzt weichst du leider komplett aus, den schuh dass ich nicht einstecken kann zieh ich mir nicht an

ich mein du legst immer noch keine zitate, die - wenn es sie gäbe - wirklich leicht zu finden wären da alles erst höchstens eine woche her ist, auf den Tisch und damit ist eigentlich klar dass alle Vorwürfe haltlos sind

was redest du von zitaten oder anderem müll .
ich weiss was ich geschrieben habe und wie ich es meine.
auch kann ich deine posts deuten .
lass es doch einfach gut sein und halt dich nicht dauernd dran.
denn irgendwann langweilt es mich .
zieh dir den schuh an wenn er dir passt oder auch nicht.

aber hier ein fahnenbeispiel

Thema: Re: Gruppe B Sa 12 Jun 2010 - 16:12 Pi

--------------------------------------------------------------------------------

Mein Favorit schon nach 6 Minuten vorn und Nigeria klar überlegen. Die Quali war mäßig, aber Maradona steht so dermaßen im Mittelpunkt, sogar Messi verkommt zur Nebenfigur, dass das eine Menge Druck von der Mannschaft nimmt. Taktisch hab ich so meine Bedenken, was Maradona so drauf hat, im Prinzip spielt man heute ohne Außenverteidiger was sich mir nicht ganz erschließt. Die Mannschaft an sich hat aber alles was es braucht, abgesehen von den vielleicht zu unbeweglichen Innenverteidigern ist alles da, Veron zieht die Fäden, Mascherano räumt ab, Di Maria und Gutierrez machen Drück über die Flügel, der Sturm ist extraklasse



dann das hier


Pi
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge: 1026
Alter: 18
Ort: Schmelz
Anmeldedatum: 15.03.08

Thema: Re: Gruppe B Fr 18 Jun 2010 - 0:48

--------------------------------------------------------------------------------

viel besser als Spanien war Argentinien auch nicht. Sie hatten einfach auch mehr Glück. Man sollte die Teams nicht anhand der Höhe eines Sieges in der Vorrunde beurteilen. Siehe Holland 08, Spanien, Argentinien 06. Hoffentlich nicht Deutschland 10.
Nach oben Nach unten
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Mo 21 Jun 2010 - 16:47

Ist wieder nicht dein Ernst oder?

Argentinien ist weiterhin mein Favorit, nur wenn ich dann immer höre weil man 4:1 gegen Südkorea gewinnt sei das ein Überteam...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gruppe B   Mo 21 Jun 2010 - 19:06

Pi schrieb:
Ist wieder nicht dein Ernst oder?

Argentinien ist weiterhin mein Favorit, nur wenn ich dann immer höre weil man 4:1 gegen Südkorea gewinnt sei das ein Überteam...

Sleep
Nach oben Nach unten
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Mo 21 Jun 2010 - 19:10

ja jetzt wirds ganz mies
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gruppe B   Mo 21 Jun 2010 - 19:41

Pi schrieb:
ja jetzt wirds ganz mies

wenn wir zu einem ergebnis kommen würden ,dann würde ich weiter mit dir diskutieren.
aber wie du siehst bringt es mir und dir nichts.
erfreue dich am fussball so wie ich es auch tue und gut ist.
ist das ok für dich .
Nach oben Nach unten
Eagle-Eye Jerry
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2395
Alter : 49
Ort : München
Anmeldedatum : 26.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Mi 23 Jun 2010 - 14:02

Wollte Argentinien gestern nicht oder konnten sie es nicht besser? Anhand der Körpersprache hatte ich schon den Eindruck, daß sie das Spiel ernst genommen haben. Auch die Tatsache, daß Messi von Beginn an eingesetzt wurde, spricht dafür. Aber gerade er kam mit seiner Sonderbewachung überhaupt nicht zurecht. Bezeichnend, daß Demichelis das entscheidende Tor gemacht hat. Ich bin jedenfalls davon überzeugt , daß das VF gegen Mexiko 'ne engere Kiste wird, als viele vermuten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Gruppe B   Mi 23 Jun 2010 - 14:35

Tja das muss man abwarten, bin letztlich dann doch ein wenig enttäuscht von mexiko, ein gutes und zwei durchwachsene spiele, naja.

Im grunde sag ich mal so, war argentinien sicher in der lage ne schippe draufzulegen, wenn dies nötig gewesen wäre, aber in summe war es das schlicht nicht insofern ist das griechenlandspiel für mich nicht der gradmesser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gruppe B   

Nach oben Nach unten
 

Gruppe B

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: WM 2010-