StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Europameisterschaft 2010

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Europameisterschaft 2010   So 10 Jan 2010 - 18:29

Was glaubt Ihr wer macht das Rennen und wo seht Ihr Deutschland
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   So 17 Jan 2010 - 14:49

Das deutsche EM-Aufgebot
Tor: Johannes Bitter (HSV Hamburg), Carsten Lichtlein (TBV Lemgo), Silvio Heinevetter (Füchse Berlin)

Feld: Uwe Gensheimer (Rhein-Neckar Löwen), Oliver Roggisch (Rhein-Neckar Löwen), Michael Müller (Rhein-Neckar Löwen), Christoph Theuerkauf (SC Magdeburg), Sven-Sören Christophersen (HSG Wetzlar), Torsten Jansen (HSV Hamburg), Manuel Späth (Frisch Auf Göppingen), Michael Kraus (TBV Lemgo), Christian Sprenger (THW Kiel), Lars Kaufmann (Frisch Auf Göppingen), Stefan Schröder (HSV Hamburg), Michael Haaß (Frisch Auf Göppingen), Holger Glandorf (TBV Lemgo)


für mich überraschend ist die streichung von dominic klein .
Nach oben Nach unten
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Mo 18 Jan 2010 - 20:05

Dominik Klein natürlich wirklich eine riesen Überraschung, auch für mich, wobei ich ehrlich zugeben muss, dass ich den Liga Betrieb kaum mitverfolge, einfach weil es immer zu ungünstigen Zeiten liegt und auch nciht so groß in der Presse steht.

Deswegen will ich auch keine große Prognose abgeben, nur soviel mal dazu: In meinen Augen macht der Torwart 50% aus und da ist Bitter eine echte Hausnummer und auch Lichtlein habe ich vom letzten Tunier in guter Erinnerung, wobei bei Bitter ja ein großes Fragezeichen wegen seiner OP dahintersteht.

Deshalb denke ich wenn wir an den richtigen Tagen mit dem richtigen Fuss aufstehen ist viel drin, aber genauso schnell kann man im Handball verlieren, weil ein einziges Tor entscheiden kann. Will mich nicht wirklich festlegen, auch wenn ich ein Halbfinale schon irgendwie erwarte.


Den absoluten Knaler gibt es natürlich morgen gegen Polen und das zum Auftakt, wenn alles klappt kann ich wenigstens die 2. Hälfte schauen, wenn nicht ist das Spiel gerade dann rum wenn ich vom Training daheim bin und das erklärt schon mein Dilemma mit dem wenigen sehen von Spielen von mir.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Di 19 Jan 2010 - 19:14

vincenzo scifo schrieb:
Was glaubt Ihr wer macht das Rennen und wo seht Ihr Deutschland
ich glaub das ist sehr formabhängig. wie das bienchen tue ich mich auch sehr schwer einen glasklaren favoriten zu sehen.

was man schon jetzt sagen kann, so fährt der zug ohne uns ab. die abwhr find ich noch halbwegs in ordnung. den angriff find ich bis jetzt allerdings erschreckend schwach und einfaltslos. über die außen geht fast nichts und ich hab sogar den eindruck das sich beide seiten auch etwas in ihren ecken verstecken.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Di 19 Jan 2010 - 20:12

die zweite hälfte war besser, aber auch hier fand ich die polen besser, abgeklärter und sie haben auf unsere tore auch immer die passende antwort gefunden.

im laufe des spiels sind usere außen besser ins spiel reingekommen, allerdings zu spät. auf die moral kann man aber aufbauen, denn die hat bis zur letzten sekunde gestimmt.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Mi 20 Jan 2010 - 9:23

Hab null vom spiel gesehen, aber eine einschätzung habe ich und zwar die, das wir uns mit übergangsjahren abfinden müssen, die mansnchaft ist jung und unerfahren und einige top spieler aus den guten jahren fehlen. Nun haben wir auch noch ne hammergruppe erwischt und ich muss sagen ein weiterkommen wäre schon ein erfolg unter den gegebenen umständen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Mi 20 Jan 2010 - 18:43

Dany69 schrieb:
aber eine einschätzung habe ich und zwar die, das wir uns mit übergangsjahren abfinden müssen, die mansnchaft ist jung und unerfahren und einige top spieler aus den guten jahren fehlen.
einerseits stimmts, nur das gestern war weniger mangelnde klasse sondern mehr planlosigkeit in den entscheidenden momenten.

muss auch sagen das die ersten neun minuten heute was den angriff angeht noch mehr anlass zur sorge geben. wir spielen, wie ich finde, zu wenig miteinander und suchen zu oft viel zu früh den abschluss wo ein tor rausspielen die bessere entscheidung wäre.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Mi 20 Jan 2010 - 20:13

ich glaub ich hab nicht mal in anfang der neunziger, wo wir uns nicht für die wm qualifizieren konnten, hab ich keine so schlechte halbzeit gesehen von uns wie in der ersten.
insbesondere bis zur 20. minute hab ich noch nichts so schlechtes gesehen.

bemerkenswert aber der wille mit dem man nach sechs toren rückstand wenigstens noch ein unentscheiden geschafft hat. allerdings hatte ich den eindruck das es spielerisch erst besser wurde als den slowenen der saft ausging.

den umschwang haben eindeutihg müller und theuerkauf erwirkt. beide haben den kampf als erstes wirklich angenommen und waren auch die ersten die versucht haben eine spielerische linie reinzubringen.
bitter dagegen fand ich oftmals sehr unglücklich und erst in der schlussphase so richtig drin im spiel.

alles in allem ein hartes stück arbeit, der weiter hoffnung gibt, wenn man gegen schweden endlich von anfang an ins spiel findet.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Fr 22 Jan 2010 - 23:34

zum ersten mal bei diesem turnier in führung gegangen, zum ersten mal in diesem turnier eine überragende torwartleistung, zum ersten mal power im angriff und schon klappts mit dem siegen. na, so einfach dann doch nicht.

wie in allen spielen bisher sind auch die schweden viel zu leicht zu eigenen treffern gekommen. ich versteh nicht so ganz warum wir nach eigenen treffern so schnarchen bei der schnellen mitte und keine abwehrformation finden.
genauso wenig versteh ich warum wir es auch heute wieder nicht geschafft haben die außen im spiel einzubinden. es war zwar ein stückweit besser wie in den beiden ersten spielen, trotzdem geht viel zu viel durch die mitte.

nun gut, ich freu mich. minimalziel erreicht und die nächsten brocken warten schon.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Sa 23 Jan 2010 - 0:12

man merkt halt einfach, dass die abstimmung komplett noch nicht stimmt. das team hat so noch nicht oft zusammengespielt und ist einfach neu zusammengewürfelt und dann stimmt viel nicht, die absprache in der abwehr, der block, beim angriff die laufwege, die spielzüge wird noch nicht jeder perfekt drauf haben, sowas braucht viel zeit, sehr viel zeit und von daher freue ich mich eigentlich jetzt noch mal ein paar spiele sehen zu können und das sollte es dann wohl auch gewesen sein.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Sa 23 Jan 2010 - 6:55

jetzt warten topteams wie frankreich und spanien auf die deutschen.
ich glaube nicht das es noch um medallien geht ,nachdem bisher gesehenen.
es sei denn man spielt so wie in halbzeit 1 gegen schweden ,nur mit einer stabileren abwehr.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   So 24 Jan 2010 - 12:40

Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Di 26 Jan 2010 - 19:44

gegen die franbnzosen fand ich unser spiel gar nicht mal so schlecht. da war der gegner in den wichtigen phasen dann auch abgezockter und hatte den besseren mann im tor.

das heute gegen spanien war aber gar nichts und ich bin doch sehr enttäuscht von der leistung. sicher, die luft ist raus nachdem das halbfinale entgültig nicht mehr zu erreichen gewesen ist, nur so ne blutarme leistung darf trotzdem nicht sein. ich hab manchmal sogar das gefühl gehabt das die spanier nicht mal voll gespielt haben, da sie wussten sie haben uns sowieso im sack.

ich will aber endlich mal geschrieben haben das ich verwundert bin wie wohlwollend die österreicher uns durch die EM begleiten. also ich hab nicht das gefühlt das sich das publikum grundsätzlich auf die seite der gegner schlägt.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Mi 27 Jan 2010 - 8:36

Ich hab es tatsächlich geschafft, keine minute live zu sehen bislang!! No

Aber ich muss sagen, dass meine eisnchätzung von vor dem turnier nicht die schlechteste war, HF ganz sicher nicht hauptrunde ja, aber man bedenke ein wenig auch die umstände, insofern bin ich nicht wirklich böse,
auch die gewachsenen mannschaften von krotatien, frankreich und spanien werden mal eine neue mannschaft bauen müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   So 31 Jan 2010 - 17:39

traumendspiel kroatien-frankreich bin mal gespannt was beide teams bieten.
Nach oben Nach unten
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   So 31 Jan 2010 - 18:11

bisher lässt es sich sehr gut ansehen, nur da ich ja etwas mehr für die kroaten bin haben mich die lethzten minuten etwas aufgeregt...

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   So 31 Jan 2010 - 18:15

bienchen04 schrieb:
bisher lässt es sich sehr gut ansehen, nur da ich ja etwas mehr für die kroaten bin haben mich die lethzten minuten etwas aufgeregt...

hehe nicht nur du ich hoffe auf einen sieg von hrvatska Wink
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   So 31 Jan 2010 - 18:18

Auch die Tschechen erreichen einen kleinen erfolg in person von jicha

http://www.kicker.de/news/handball/startseite/520382/artikel_Jicha-raeumt-dreimal-ab.html

Das All-Star-Team
Torhüter: Slawomir Szmal (Polen)
Linksaußen: Manuel Strlek (Kroatien)
Rückraum links: Filip Jicha (Tschechien)
Spielmacher: Nikola Karabatic (Frankreich)
Kreisläufer: Igor Vori (Kroatien)
Rückraum rechts: Olafur Stefansson (Island)
Rechtsaußen: Luc Abalo (Frankreich)

Bester Torschütze: Filip Jicha (Tschechien) 53 Tore
Bester Abwehrspieler: Jakov Gojun (Kroatien)
Wertvollster Spieler: Filip Jicha (Tschechien)


Zuletzt von vincenzo scifo am So 31 Jan 2010 - 21:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   So 31 Jan 2010 - 19:20

schade jetzt haben die sch.......... franzosen doch den titel geholt.
Nach oben Nach unten
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   So 31 Jan 2010 - 20:33

naja was heißt schon sch..., sagst doch selbst immer, dass der bessere gewinne soll und das waren nun mal leider heute die franzosen, aber ist halt auch schon heftig was omeyer so alles hält, auch wenn sein gegenüber eigentlich nicht schlechter war, aber wenn man omeyer und karabatic in einem team hat hat das schon eine andere qualität, wobei karabatic zu erwähnen auch nicht ganz richtig ist, eigentlich könnte man fast jeden einzelnen der franzosen aufzählen, ob nun gille oder narcisse oder abalo, schon was feines da...

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   So 31 Jan 2010 - 21:18

bienchen04 schrieb:
naja was heißt schon sch..., sagst doch selbst immer, dass der bessere gewinne soll und das waren nun mal leider heute die franzosen, aber ist halt auch schon heftig was omeyer so alles hält, auch wenn sein gegenüber eigentlich nicht schlechter war, aber wenn man omeyer und karabatic in einem team hat hat das schon eine andere qualität, wobei karabatic zu erwähnen auch nicht ganz richtig ist, eigentlich könnte man fast jeden einzelnen der franzosen aufzählen, ob nun gille oder narcisse oder abalo, schon was feines da...

sie sind athletischer und haben die zumeist besseren einzelkönner.
trotzdem mag ich die franzosen nicht Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   Mo 1 Feb 2010 - 13:03

jup, mögen tue ich sie auch nciht, nur wie gesagt, da dadurch der beste gewonnen hat kann man es noch verkraften. mehr habe ich mich gefreut, dass mit den isländern wenigstens ein skandinavisches team was geholt hat und die polen ausgeknockt hat, die ich ja noch weniger leiden kann als die franzosen.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Europameisterschaft 2010   

Nach oben Nach unten
 

Europameisterschaft 2010

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Olympia Sommersport :: Handball-