StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 WM 2010 in Deutschland - News

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: WM 2010 in Deutschland - News   So 1 Feb 2009 - 17:18

am freitag hat die wm endlich "begonnen".
start des kartenvorverkaufs für das eröffnungsspiel auf schalke und ich kann zufrieden vermelden: ich bin dabei mit guten karten auf der zusatztribüne, also auch nahe zum eis. cheers

muss zugeben das ich die preisgestaltung aber gar nicht verstehe. auf der unteren zusatztribüne zahlt man 29 euro und hockt nah am geschehen. auf dem normalen unterrang zahlt man satte 89 und wird wohl schon in diesem bereich (wenn man weiter oben sitzt) einen feldstecher brauchen um überhaupt was erkennen zu können.
auf dem oberrang zahlt man dann wieder 29 euro aber hier dürfte "dabei sein ist alles und wir schauen uns das spiel auf dem würfel an" das einzigste motto sein. bin mal gespannt wielange es dauert bis man vor allem die kurven plätze verschachert hat.

an den ersten beiden tagen gingen schon gut 45.000 tickets weg und ich bin guter dinge das man recht schnell auverkauft und 75.000 zuschauer vermelden wird.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von JerzyPotz am Mi 22 Jul 2009 - 18:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM 2010 in Deutschland - News   Di 10 Feb 2009 - 11:25

so dann vermelden wir schon jetzt mal einen neuen rekord.
der tiket vorverkauf meldet für das eröffnungsspiel auf schalke: AUSVERKAUFT cheers
und das nach grade mal 10 tagen. dachte zwar das die hütte problemlos voll wird aber nicht so schnell. damit werden diesem spiel live im stadion mehr zuschaun wie dem wm-finale 2006 und es bedeutet auch rekordkulisse für ein eishockeyspiel weltweit. bounce

und das ganze ist auch kein zufall. eishockey ist und bleibt ein einschlafender rieße unter den randsportarten nur sind alle zu blöd ihn mit guter nachwuchsarbeit und einer in der spitze wettbewerbsfähigen nationalelf zum leben zu erwecken.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM 2010 in Deutschland - News   So 10 Mai 2009 - 20:51

so die erste entscheidung ist vor ablauf der wm 2009 schon gefallen.
das eröffnungsspiel auf schalke bestreitet deutschland gegen finnland.

ich hätte mir gern was anderes gewünscht.
erstens weil ich die finnen schon beim letzten world-cup in köln live gesehen hab und zweitens weil uns die finnen sowas von gar nicht liegen.
gut man muss nbehmen was kommt, aber gegen tschechien, die slowakei oder auch die usa gabs immer mal wieder ne überraschung. ich hoffe aber schonmal das 75.000 zuschauer uns ein wenig beflügeln und die finnen etwas lahmlegen. wenn ich auch zugeben muss das nach dieser wm das ganze wohl sci-fi denken sein dürfte Rolling Eyes

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM 2010 in Deutschland - News   Fr 15 Mai 2009 - 14:45

darf ich in sachen eishockey etwa wirklcih jp korrigieren?

hab nämlich nun folgendes zu lesen bekommen:


Deutschland eröffnet Eishockey-WM auf Schalke gegen USA

358 Tage vor dem ersten Bully der 2010 IIHF Weltmeisterschaft vom 7. - 23. Mai in Deutschland steht die Ansetzung des Weltrekord-Eröffnungsspiels auf Schalke fest. Das deutsche Team wird am 7. Mai 2010 in der VELTINS-Arena vor geplanten 75.976 Zuschauern auf das Team der USA treffen. Dies wurde jetzt von der IIHF bestätigt.

Bislang sind bereits rund 60.000 Karten für das Eröffnungsspiel im modernsten Stadion Europas in der ersten Verkaufsphase an den Mann gebracht worden. Die zweite Phase des Vorverkaufs beginnt nun am 22. Mai 2009. Dann werden weitere Tickes für das Eröffnungsspiel sowie Vor-, Zwischen- und Finalrundenpakete bei nun bekannter Zuordnung von Teams, Gruppen und Spielorten verfügbar sein. Weitere Informationen zum Ticketvorverkauf folgen in Kürze.

Die riesige Kulisse in der VELTINS-Arena wird den perfekten Rahmen für ein Eröffnungsspiel der Extraklasse bieten. Und mit den USA haben es die deutschen Kufencracks gleich mit einem echten "Schwergewicht" zu tun.

Die deutsche Mannschaft trifft auf ein Team, welches bei der soeben zu Ende gegangenen IIHF WM in der Schweiz nachhaltig auf sich aufmerksam gemacht und sich unter den absoluten Top Teams platziert hat. Das Team USA belegte den vierten Platz und verlor dabei im Halbfinale nur hauchdünn mit 2:3 gegen den späteren Weltmeister Russland. Auf dem Weg in das Halbfinale konnten die USA im Viertelfinale das Team Finnland ausschalten. Mit diesem Ergebnis rückten die USA auf den fünften Platz der IIHF Weltrangliste vor und überholten dabei den mehrfachen Weltmeister Tschechien. Die Erfolgsliste der US-Boys ist lang: zweimal Gold, sieben Mal Silber und einmal Bronze bei Olympischen Spielen, zwei WM-Titel, neun zweite und fünf dritte Plätze bei IIHF Weltmeisterschaften* sowie der Sieg beim World Cup of Hockey 1996 haben das US-Team zu einem der ganz Großen in der Geschichte des Welt-Eishockey gemacht. In der Bilanz zwischen Deutschland und den USA stehen 25 Siege des deutschen Teams bei 56 Niederlagen und 9 Unentschieden, zuletzt gab es bei der 2008 IIHF WM ein 4:6 in der Zwischenrunde. Der letzte Sieg für das deutsche Team datiert vom November 2007 bei einem Länderspiel in Köln mit 4:2.

Gruppen und Austragungsorte benannt

Mit den Ergebnissen der IIHF WM in der Schweiz sowie den Turnieren der Division 1 (Aufsteiger Italien und Kasachstan) stehen nun auch die vier Gruppen, die 16 Teams und die jeweiligen Austragungsorte der 2010 IHF Weltmeisterschaft in Deutschland fest:

Gruppe A: Russland, Weißrussland, Slowakei, Kasachstan
Gruppe B: Kanada, Schweiz, Lettland, Italien
Gruppe C: Schweden, Tschechen, Norwegen, Frankreich
Gruppe D: Finnland, USA, Deutschland, Dänemark

Spielort der Gruppen A und D ist Köln/LANXESS arena mit Ausnahme des Eröffnungsspiels Deutschland-USA am 7. Mai 2010 in derVELTINS-Arena. Die Gruppen B und C spielen in Mannheim/SAP ARENA. Der endgültige Spielplan mit genauen Ansetzungen wird in Kürze verabschiedet.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: WM 2010 in Deutschland - News   

Nach oben Nach unten
 

WM 2010 in Deutschland - News

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Olympia Wintersport :: Eishockey-