StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Fr 16 Jan 2009 - 11:36

So unser Spielplan für die Vorrunde


17.01. 15:30 Polen 39:22Algerien
17.01. 17:30 Deutschland 26:26 Russland
17.01. 19:30 Mazedonien 24:25 Tunesien
18.01. 15:30 Algerien 19:32 Mazedonien
18.01. 17:30 Deutschland 26:24 Tunesien
18.01. 19:30 Russland 22:24 Polen
19.01. 15:30 Polen 29:30 Mazedonien
19.01. 17:30 Deutschland 32:20 Algerien
19.01. 19:30 Russland 36:31 Tunesien
21.01. 15:30 Algerien 28:29 Russland
21.01. 17:30 Deutschland 33:23 Mazedonien
21.01. 19:30 Polen 31:27 Tunesien
22.01. 15:30 Mazedonien 36:30 Russland
22.01. 17:30 Deutschland 30:23 Polen
22.01. 19:30 Tunesien 36:25 Algerien


Zuletzt von Dany69 am Fr 23 Jan 2009 - 8:27 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Fr 16 Jan 2009 - 16:04

Wenn ich mir so den Kader anschaue vermisse ich einfach unglaublich Henning Fritz und bin auch sehr traurig darüber, dass er nicht dabei ist. War zusammen mit Bitter ein super Team und hat eigentlich auch immer dann die Leistung gebracht, wenn man sie am meisten gebraucht hat. Bin mal gespannt wie sich die Torhüter ohne ihn schlagen.

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Fr 16 Jan 2009 - 16:08

Antwort folgt im Deutschland Fred.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Di 20 Jan 2009 - 9:36

Auch heir eien hamemr überraschung in meinen augen, das die mazedonier die Polen schlagen!! Shocked

Hab ja wirklich gedacht ich hätt mich verlesen gestern!?

nur wie werte ich das nun in bezug auf unsere beiden spiele gegen die zwei?? scratch
Fakt ist es werden zwei harte partien, in 2007 hätte ich gesagt wir werden gruppensieger, aber jetzt?

Läässt alles reichlich spekulation zu, können wir die mazedionier schlagen und diese ihrerseits russland ruashaun, das wäre natürlich für uns enorm gut, weil usnere miesen wären damit hinfällig und polens zwei minus punkte würden bestehn bleiben, wenn usn dann noch ein sieg gegen die Polen gelänge das wäre das wirklich ne prima sache bezüglich dem möglichen erreichen des halbfinals, leider ist das zwar schön gedacht aber ob so kommen wird, ich wage da wiederum keine prognose!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Mi 21 Jan 2009 - 19:35

so ich schreib zum spiel jetzt einfach hier rein. doch etwas querch geworden.

halbzeit 2 war die für mich beste deutsche halbzeit bei dieser wm. bitter im richtigen moment mit klasse paraden, die abwehr zum rechten zeitpunkt mit starken blöcken und gutem verschieben und der angriff endlich mal mit mehr wie einzelaktionen in der crunshtime.

ganz stark natürlich das heutige wm-debüt von schöne. man konnte meinen der hat alle spiele mitgespielt. was mir bei ihm besoders gut gefallen hat, das er sich von anfang an was zugetraut hat und mit tollen einzelaktionen das spiel ganz entscheidend geprägt hat.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Mi 21 Jan 2009 - 20:15

nachtrag...
bei allem nationalstolz besteht zum glück nicht die gefahr das ich hier auf die glocke bekomme wenn ich alle in einen topf schmeiße Wink

ob mazedonien, kroatien, serbien, usw. für mich von der mentalität alles das gleiche und heute gabs zum ersten mal schön den "jugo-faktor" zu sehen, den ich schon bei den kroaten als knackpunkt auf den weg zum titel bezeichne.

viel zu emotional, was pushen kann im positiv fall oder schaden wie heute im fall von lazarov. völlig überflüssig sein elbogenschlag der zur roten geführt hat. das war für mich der knackpunkt der es uns erst ermöglicht hat das spiel am ende so deutlich zu gestalten.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Do 22 Jan 2009 - 9:15

JerzyPotz schrieb:

ob mazedonien, kroatien, serbien, usw. für mich von der mentalität alles das gleiche und heute gabs zum ersten mal schön den "jugo-faktor" zu sehen, den ich schon bei den kroaten als knackpunkt auf den weg zum titel bezeichne.
Joh das muss man konstantieren ist aber auch nix neues und auch sportarten übergreifend immer wieder zu beobachten,
JerzyPotz schrieb:
viel zu emotional, was pushen kann im positiv fall oder schaden wie heute im fall von lazarov. völlig überflüssig sein elbogenschlag der zur roten geführt hat. das war für mich der knackpunkt der es uns erst ermöglicht hat das spiel am ende so deutlich zu gestalten.
Das mit lazarov hab ich ledier net gesehn, dafür aber das grenzwertige auf den kopf schlagen von einem anderen zwei minuten vor dem ende gegen kaufmann, da sieht man wie es laufen kann, wenn man sie aus dem spiel nimmt und sie frustriert!!

Egal wie heute bin ich dann doch ein mazedonien fan!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Do 22 Jan 2009 - 17:13

Dany69 schrieb:

Egal wie heute bin ich dann doch ein mazedonien fan!!

Und es hat geholfen, mazedonien schlägt die russen mit 36:30, damit sind wir stand jetzt verlustpunktfrei für die hauptrunde und Polen nimmt sicher zwei minuspunkte mit, ich hoffe sehr es kommen heute abend noch zwei weitere dazu, dann bin ich absolut zuversichtlich, das wir ins HF einziehen können!! cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Do 22 Jan 2009 - 20:28

tja was soll man nach der vorrunde sagen?
ich bin mehr als erstaunt über die leistung der mannschaft und hätte ihr den niederlagen freien gang durch die vorrunde nicht zugetraut.

auch heute war halbzeit 2 wieder die bessere. klasse wie man selbst mit 2 spielern weniger den vorsprung halten konnte. fels in der brandung war lichtlein der wirklich viele tolle bälle gefischt hat.
heute hat für mich aus dem team keiner herausgeragt. war für mich die beste und dichteste mannschaftsleistung

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Fr 23 Jan 2009 - 9:00

Ein schöner nachtrag die eigenen Worte ins gedächtnis zu rufen:

Dany69 schrieb:

Läässt alles reichlich spekulation zu, können wir die mazedionier schlagen und diese ihrerseits russland raushaun, das wäre natürlich für uns enorm gut, weil unsere miesen wären damit hinfällig und polens zwei minus punkte würden bestehn bleiben, wenn uns dann noch ein sieg gegen die Polen gelänge das wäre das wirklich ne prima sache bezüglich dem möglichen erreichen des halbfinals, leider ist das zwar schön gedacht aber ob so kommen wird, ich wage da wiederum keine prognose!!
cheers cheers cheers

JerzyPotz schrieb:

tja was soll man nach der vorrunde sagen?
ich bin mehr als erstaunt über die leistung der mannschaft und hätte ihr den niederlagen freien gang durch die vorrunde nicht zugetraut.
Natürlich man darf stolz sein würde ich behaupten denn ich hab nicht mal davon wirklich zu träumen gewagt verlustpunktfrei und ohne niederlage in die Hauptrunde zu gelangen, denn egal was passieren wird, mit zwei siegen iss man durch das lässt träumen. drunken
JerzyPotz schrieb:
auch heute war halbzeit 2 wieder die bessere. klasse wie man selbst mit 2 spielern weniger den vorsprung halten konnte. fels in der brandung war lichtlein der wirklich viele tolle bälle gefischt hat.
heute hat für mich aus dem team keiner herausgeragt. war für mich die beste und dichteste mannschaftsleistung
Geb dir recht hab gestern die letzten 10 sehen können, leider nicht mehr aber schon davor liefs gut, was mich am meisten freut ist die tatsache, das wir in den letzten zwei partien auch mehr zu unserem spiel gefunden´haben, das wirkt einfach besser und stabiler jetzt.
Lichtlein hat teilweise brilliant gehalten!!
Aber ansonsten denk ich auch das die mannsnchaft davon leben muss, nicht zu ausrechenbar zu sein sondern als gestärketes und einheitliches team auftreten muss, das kann die Chance sein!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Fr 23 Jan 2009 - 9:02

Endtabelle der Gruppe C


1 Deutschland 147:116 +31 9:1
2 Mazedonien 145:136 +9 6:4
3 Polen 146:131 +15 6:4

4 Russland 143:145 -2 5:5
5 Tunesien 143:142 +1 4:6
6 Algerien 114:168 -54 0:10


*= qualifiziert für Hauptrunden Gruppe II
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Fr 23 Jan 2009 - 12:10

Dany69 schrieb:
denn egal was passieren wird, mit zwei siegen iss man durch das lässt träumen. drunken
schau ich mir den spielplan an kommt für mich schon gleich morgen das schlüsselspiel in der hauptrunde. ich denke das es gegen die serben ein völlig hektisches spiel geben wird und wenn man dann die ruhe behält und sich nicht anstecken lässt von der härte (die für mich zweifelsfrei drin sein wird) dann klappt das auch mit dem sieg und mit ein wenig glück langt dann sogar schon ein punkt zum halbfinale.

aber auch so seh ich uns bei der wm schon jetzt im soll. keine zwischenrunden niederlage, mit kontakt zum halbfinale, ist jetzt schon mehr wie ich vor der wm erwartet habe.

Dany69 schrieb:
Aber ansonsten denk ich auch das die mannsnchaft davon leben muss, nicht zu ausrechenbar zu sein sondern als gestärketes und einheitliches team auftreten muss, das kann die Chance sein!!
im nachhinein muss man auch sagen das wir glück hatten mit unserer gruppe. sowohl die russen, wie auch die polen haben spielerisch kaum akzente setzen können und ich fand beide zum teil sehr hüftsteif (hab kein besseres wort) und wie wir eher dem kraftvollen handball frönend.
deswegen bin ich auch nicht unglücklich darüber das es in der hauptrunde nicht gegen südkorea geht. glaube das ihre spielweiße das pure gift für uns wäre, weil sie zu quirlig sind und ich sie nachdem gesehenen auch technisch für besser halte.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dany69
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10540
Ort : Großostheim
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Fr 23 Jan 2009 - 12:22

JerzyPotz schrieb:

schau ich mir den spielplan an kommt für mich schon gleich morgen das schlüsselspiel in der hauptrunde. ich denke das es gegen die serben ein völlig hektisches spiel geben wird und wenn man dann die ruhe behält und sich nicht anstecken lässt von der härte (die für mich zweifelsfrei drin sein wird) dann klappt das auch mit dem sieg und mit ein wenig glück langt dann sogar schon ein punkt zum halbfinale.
Auf jeden Fall werd die spielpläne und gruppen noch einstellen, aber da wir gegen die Serben starten ist davon auszugehn, dass man dort das Tor zum HF schon mehr als zur hälfte aufstossen kann, nach dem gesehenen ist es sicher richtig, was du vermutest, die kunst wird wieder darin liegen ausgeglichen zu sein und vorallem die von mc ruhe himself geforderte ruhe an den tag zu legen, wenn es dann noch gelingt das spiel in führrung liegend zu gestalten, dann seh ich uns vorne, weil die emotionalität der Serben dann spätestens den negativen unterschied machen wird!!
JerzyPotz schrieb:
aber auch so seh ich uns bei der wm schon jetzt im soll. keine zwischenrunden niederlage, mit kontakt zum halbfinale, ist jetzt schon mehr wie ich vor der wm erwartet habe.
Auf jeden fall, ich hab damit so nicht gerechnet, nur da wir jetzt so gespielt haben, seh ich uns einfach jetzt auch in der Pflicht das HF zu erreichen, dann ist für mich weit mehr erreicht als zu befürchten stand!!
Wir sind mehr als im soll!!

JerzyPotz schrieb:
im nachhinein muss man auch sagen das wir glück hatten mit unserer gruppe. sowohl die russen, wie auch die polen haben spielerisch kaum akzente setzen können und ich fand beide zum teil sehr hüftsteif (hab kein besseres wort) und wie wir eher dem kraftvollen handball frönend.
deswegen bin ich auch nicht unglücklich darüber das es in der hauptrunde nicht gegen südkorea geht. glaube das ihre spielweiße das pure gift für uns wäre, weil sie zu quirlig sind und ich sie nachdem gesehenen auch technisch für besser halte.
Das ist der Punkt, den ich schon zu beginn des turniers angeführt habe, ich sehe uns gar zweimal im glück, einmal in der Vorrunde und jetzt in der HR wieder!!

Südkorea ist sicher unangenehm für uns, war schon bei den letzten spielen zu sehn, ich glaub bei olympia war des letzte, wenn ich net irre!! scratch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bienchen04
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 7494
Ort : Oberhessen
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   Fr 23 Jan 2009 - 19:08

Was soll ich noch sagen, ich bin begeistert...

Hab ja mit gar nichts gerechnet und das man jetzt ohne Niederlage durchgekommen ist ist echt geil. Muss aber jetzt hier mal sagen, dass ich Brand mittlerweile für einen der besten Trainer überhaupt halte und das jetzt nicht auf Handball begrenzt. Der Mann weiß was er macht. Grundsätzlich ist Deutschland nach der Halbzeitpause stärker als vorher was für ihn spricht und außerdem weiß er genau wie er die Spieler anpacken muss und noch wichtiger, er weiß genau wann wer zu welcher Leistung im Stande ist. Egal was er ändert, es passt. Das war mit Schönes Nachnominierung so und auch mit dem Torwartwechsel. Bitter hat davor schon super gehalten und trotzdem wechselt Brand und Lichtlein hält noch besser, der Trainer hats einfach nur drauf. Wehe, wenn er aufhört...

_________________
"Kohle unter unsren Füßen,
Schlote ragen hoch hinaus,
unsre Heimat das Revier
unser Klub der S04,
ja so ist es und so wird es immer sein!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)   

Nach oben Nach unten
 

WM Gruppe C (Deutsche Gruppe)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Olympia Sommersport :: Handball-