StartseiteStatistiken & TabellenKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Spanien Primera Division

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Pi
SportB-Forumsweiser


Anzahl der Beiträge : 3018
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   So 23 Dez 2012 - 19:13

Mourinho hat tatsächlich mal Casillas auf die Bank gesetzt. So als hätte Ottmar irgendwann mal gesagt, komm Olli, heut geht mal der Dreher ins Tor. Der ist besser Laughing

Naja, deshalb wird wahrscheinlich Mourinho bald auch wieder die Agentur für Arbeit von innen sehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mo 24 Dez 2012 - 15:54

Pi schrieb:
Mourinho hat tatsächlich mal Casillas auf die Bank gesetzt. So als hätte Ottmar irgendwann mal gesagt, komm Olli, heut geht mal der Dreher ins Tor. Der ist besser Laughing

Naja, deshalb wird wahrscheinlich Mourinho bald auch wieder die Agentur für Arbeit von innen sehen.

Mourinho ist ein Psychopath und wer sich auf einen Psychopathen einlässt, der wird irgendwann einen Scherbenhaufen zusammenfegen müssen. Psychopathen sind gewissenlos, ihnen fehlt von Geburt an im Gehirn dieses Areal, wo das Gewissen sitzt. Psychopathen leben ausschliesslich im Hier und Jetzt und verschwenden niemals gedanklich auch nur eine einzige Sekunde an die Vergangenheit oder der Zukunft. Wer kein Gewissen besitzt, der besitzt auch keine Scham und auch keine Schuldgefühle.
Man könnte es auch grob "sie sind aus einer anderen Fabrik als wir" formulieren. Psychopathen findet man nur selten im Knast, Psychopathen weilen mitten unter uns und es werden immer mehr. Wenn du jemanden begegnest, der dir unglaublich sympathisch und charmant vorkommt, sollten alle Alarmglocken in dir schrillen!

Ok, hier gehts ja "nur" um Fussball, aber wer sich niemals mit dem Thema Psychopathie auseinander setzt, der wird es spätestens dann tun, wenn er sprichwörtlich am Boden liegt und die Welt nicht mehr versteht. Tut er es dann immer noch nicht, wird er niemals über seine Erfahrungen hinwegkommen und daran zugrunde gehen.
Nach oben Nach unten
AlBaer
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2374
Alter : 40
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 29.03.08

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mo 24 Dez 2012 - 17:33

Pi schrieb:
Mourinho hat tatsächlich mal Casillas auf die Bank gesetzt. So als hätte Ottmar irgendwann mal gesagt, komm Olli, heut geht mal der Dreher ins Tor. Der ist besser Laughing
Besser passt ja vielleicht der Vergleich, wenn der Nationaltrainer vor einer Heim-WM einfach Kahn abgelöst hätte und dafür Lehmann aufgestellt hätte. Aber so dumm war ja noch nie einer...

Da fragt ich mich wie ihr hier alle wissen könnt, das Adan nicht aktuell wirklich besser ist als Casillas. Ihr seit doch keine Sofa-Trainer die nur nach Namen aufstellen würden, oder?? Wink

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mo 24 Dez 2012 - 17:34

12.Mann schrieb:
Mourinho ist ein Psychopath und wer sich auf einen Psychopathen einlässt, der wird irgendwann einen Scherbenhaufen zusammenfegen müssen.
sind wir schon wieder bei ferndiagnosen Rolling Eyes

er verfolgt konsequent seine ziele. ich find das nicht gut, den erfolg kann allerdings selbst ich ihm nicht absprechen. hier hat der verein eben den trainer bekommen den er verdient hat. mourinho, der alte fuchs, will sich nur seinen vergoldenen abgang vorbereiten.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mi 26 Dez 2012 - 10:57

JerzyPotz schrieb:

sind wir schon wieder bei ferndiagnosen Rolling Eyes

er verfolgt konsequent seine ziele.

Das tun alle Psychopaten.
Natürlich haben auch alle Psychopathen grossartige Erfolge auf ihrem jeweilgem Gebiet, aber das Hauptmerkmal von Psychopathen ist das Chaos, welches sie stets hinterlassen. Zudem kommen noch eine überdurchschnittliche Intelligenz und eine (gespielte) sehr hohe Liebenswürdigkeit hinzu.

Glaubs mir, ich stelle keine Ferndiagnose in seinem Fall, ich halte mich nur an die Fakten und meine Erfahrungen mit Psychopathen/Soziopathen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mi 26 Dez 2012 - 11:30

ich denke diese daten sagen genug über ihn aus ......



und um auf dauer diesen erfolg zu haben ,muss man schon etwas anders ticken........

aber ihn als psyscho oder soziopathen abzustempeln und das aus der ferne finde ich schon sehr fragwürdig.http://de.wikipedia.org/wiki/Jos%C3%A9_Mourinho
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mi 26 Dez 2012 - 11:49

vincenzo scifo schrieb:




und um auf dauer diesen erfolg zu haben ,muss man schon etwas anders ticken........


aber ihn als psyscho oder soziopathen abzustempeln und das aus der ferne finde ich schon sehr fragwürdig.http://de.wikipedia.org/wiki/Jos%C3%A9_Mourinho

"Etwas anders ticken".....ist eine bewusst manipulierende Aussage eines Soziopathen, welche unter dem Begriff Psychopathen geläufiger sind. Wie dieses anders ticken aber dann tatsächlich ausschat, solltet ihr alle euch dringendst einmal hier :

http://www.padma-institut.de/documents/VorsichtPsychopath.pdf

oder anderswo durchlesen, damit ihr niemals zu ihren Helfershelfer werdet und ihnen stets einen Schritt voraus seid!

Und dein "Aber....":

Ohne Wenn und Aber! Das ist dein einziger Schutz. Unzählige Sebstmörder waren Opfer solcher Soziopathen und haben niemals begriffen, was ihnen tatsächlich widerfuhr. Deswegen gibt es kein "Aber..."!
Nach oben Nach unten
AlBaer
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2374
Alter : 40
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 29.03.08

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Do 27 Dez 2012 - 2:20

12.Mann schrieb:
...aber das Hauptmerkmal von Psychopathen ist das Chaos, welches sie stets hinterlassen...
Jede seiner letzten 3 Stationen (Porto, Chelsea, Inter) landete im Jahr nachdem er das Team verlassen hatte auf Platz 2.
Porto und Chelsea haben auch schon wieder Meisterschaften gewonnen.
So viel Chaos scheint es nicht zu sein.

12.Mann schrieb:
...Zudem kommen noch eine überdurchschnittliche Intelligenz und eine (gespielte) sehr hohe Liebenswürdigkeit hinzu...
Hier würde ich doch gerne Beispiele sehen für seine Liebenswürdigkeit?!?
Er ist selbstbewusst, so das es schon sehr Arrogant wirkt, von Liebenswürdigkeit kann ich persönlich bei ihm nix erkennen.


Aber das Papier, das du uns hier andrehst geht schon sehr weit...
Meine Lieblingstextstelle:
Zitat :
"[...]Heute stehen wir dank neuer Informationstechnologien kurz davor, die Psychopathen zu demaskieren und eine Zivilisation von gesunden Menschen aufzubauen[...]"
Ein klein wenig abgeändert könnte das ein Zitat aus den 30er Jahren sein. Rolling Eyes

und auch die Schlussfolgerung finde ich gewagt:
Zitat :
"[...]Wenn Einzelne sich einfach hinsetzen und weigern würden, einen Finger zu rühren, um auch nur ein einziges Ziel der psychopathischen Agenda zu unterstützen, wenn Menschen sich weigerten, Steuern zu bezahlen, wenn Soldaten sich weigerten zu kämpfen, wenn Regierungsbeamte und Konzerndrohnen und Gefängniswächter sich weigerten, zur Arbeit zu gehen, wenn Ärzte sich weigerten, die psychopathische Elite und ihre Familien zu behandeln, dann würde das ganze System mit einem kreischenden Halt zum Stillstand kommen.[...]
Wir wissen zwar nicht wer wirklich ein Psychopath ist aber, machen wir es uns halt einfach. ANARCHIE ist also die Lösung!
Auf gehts, ein guter Neujahrsvorsatz

PS: Aber zum Glück ist die Schlussfolgerung des Herrn Callahan nicht exklusiv nur bzgl. Psychopathen anzuwenden, auf seiner Website wird das gleiche Prinzip aktuell auf den Klimawandel bezogen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Fr 28 Dez 2012 - 12:49

12.Mann schrieb:
vincenzo scifo schrieb:




und um auf dauer diesen erfolg zu haben ,muss man schon etwas anders ticken........


aber ihn als psyscho oder soziopathen abzustempeln und das aus der ferne finde ich schon sehr fragwürdig.http://de.wikipedia.org/wiki/Jos%C3%A9_Mourinho

"Etwas anders ticken".....ist eine bewusst manipulierende Aussage eines Soziopathen, welche unter dem Begriff Psychopathen geläufiger sind. Wie dieses anders ticken aber dann tatsächlich ausschat, solltet ihr alle euch dringendst einmal hier :

http://www.padma-institut.de/documents/VorsichtPsychopath.pdf

oder anderswo durchlesen, damit ihr niemals zu ihren Helfershelfer werdet und ihnen stets einen Schritt voraus seid!

Und dein "Aber....":

Ohne Wenn und Aber! Das ist dein einziger Schutz. Unzählige Sebstmörder waren Opfer solcher Soziopathen und haben niemals begriffen, was ihnen tatsächlich widerfuhr. Deswegen gibt es kein "Aber..."!

vielleicht bedient er ja bewusst alle kliesches ,damit die die ihn nicht persönlich kennen etwas haben ,woran sie sich hochziehen können.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Fr 28 Dez 2012 - 14:20

vincenzo scifo schrieb:


vielleicht bedient er ja bewusst alle kliesches ,damit die die ihn nicht persönlich kennen etwas haben ,woran sie sich hochziehen können.

Welch ein Hochgenuß, solch einen an Brillianz kaum zu überbietenden Beitrag zu lesen Very Happy

Du musst dich unbedingt ausstopfen lassen, wenn du überm Jordan bist, du musst der Nachwelt erhalten bleiben Laughing

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Fr 28 Dez 2012 - 14:49

12.Mann schrieb:
vincenzo scifo schrieb:


vielleicht bedient er ja bewusst alle kliesches ,damit die die ihn nicht persönlich kennen etwas haben ,woran sie sich hochziehen können.

Welch ein Hochgenuß, solch einen an Brillianz kaum zu überbietenden Beitrag zu lesen Very Happy

Du musst dich unbedingt ausstopfen lassen, wenn du überm Jordan bist, du musst der Nachwelt erhalten bleiben Laughing


werde ich machen dr.frankenstein der wahnsinn hat dich ja schon geholt
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Fr 28 Dez 2012 - 15:01

vincenzo scifo schrieb:
12.Mann schrieb:
vincenzo scifo schrieb:


vielleicht bedient er ja bewusst alle kliesches ,damit die die ihn nicht persönlich kennen etwas haben ,woran sie sich hochziehen können.

Welch ein Hochgenuß, solch einen an Brillianz kaum zu überbietenden Beitrag zu lesen Very Happy

Du musst dich unbedingt ausstopfen lassen, wenn du überm Jordan bist, du musst der Nachwelt erhalten bleiben Laughing


werde ich machen dr.frankenstein der wahnsinn hat dich ja schon geholt

Genie und Wahnsinn liegen nunmal eng beieinander

Wenn es dir, respektive euch aber lieber ist, dann verschone ich dich/euch mit meinem Wissen und wir gähnen "munter" weiter?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Fr 28 Dez 2012 - 15:03

12.Mann schrieb:
vincenzo scifo schrieb:
12.Mann schrieb:
vincenzo scifo schrieb:


vielleicht bedient er ja bewusst alle kliesches ,damit die die ihn nicht persönlich kennen etwas haben ,woran sie sich hochziehen können.

Welch ein Hochgenuß, solch einen an Brillianz kaum zu überbietenden Beitrag zu lesen Very Happy

Du musst dich unbedingt ausstopfen lassen, wenn du überm Jordan bist, du musst der Nachwelt erhalten bleiben Laughing


werde ich machen dr.frankenstein der wahnsinn hat dich ja schon geholt

Genie und Wahnsinn liegen nunmal eng beieinander

Wenn es dir, respektive euch aber lieber ist, dann verschone ich dich/euch mit meinem Wissen und wir gähnen "munter" weiter?

mit solchen typen wie dir habe ich täglich zu tun ,nur die mit denen ich es zu tun haben ,nehmen brav ihre pillen morgens und abends
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Fr 28 Dez 2012 - 15:07

vincenzo scifo schrieb:
12.Mann schrieb:
vincenzo scifo schrieb:
12.Mann schrieb:
vincenzo scifo schrieb:


vielleicht bedient er ja bewusst alle kliesches ,damit die die ihn nicht persönlich kennen etwas haben ,woran sie sich hochziehen können.

Welch ein Hochgenuß, solch einen an Brillianz kaum zu überbietenden Beitrag zu lesen Very Happy

Du musst dich unbedingt ausstopfen lassen, wenn du überm Jordan bist, du musst der Nachwelt erhalten bleiben Laughing


werde ich machen dr.frankenstein der wahnsinn hat dich ja schon geholt

Genie und Wahnsinn liegen nunmal eng beieinander

Wenn es dir, respektive euch aber lieber ist, dann verschone ich dich/euch mit meinem Wissen und wir gähnen "munter" weiter?

mit solchen typen wie dir habe ich täglich zu tun ,nur die mit denen ich es zu tun haben ,nehmen brav ihre pillen morgens und abends

Jetzt wirste aber echt persönlich. Schade, du bist mir viel zu schnell mit dem Rücken zur Wand. Bist echt kein Diskussionsgegner. Und nun antworte ich dir besser nicht mehr auf dein kindisches Gequacke.
Nach oben Nach unten
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Fr 28 Dez 2012 - 16:24

AlBaer schrieb:
Pi schrieb:
Mourinho hat tatsächlich mal Casillas auf die Bank gesetzt. So als hätte Ottmar irgendwann mal gesagt, komm Olli, heut geht mal der Dreher ins Tor. Der ist besser Laughing
Besser passt ja vielleicht der Vergleich, wenn der Nationaltrainer vor einer Heim-WM einfach Kahn abgelöst hätte und dafür Lehmann aufgestellt hätte. Aber so dumm war ja noch nie einer...

Da fragt ich mich wie ihr hier alle wissen könnt, das Adan nicht aktuell wirklich besser ist als Casillas. Ihr seit doch keine Sofa-Trainer die nur nach Namen aufstellen würden, oder?? Wink

Hä? Das glaubst du doch nicht wirklich, dass Adan besser sein soll?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
AlBaer
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 2374
Alter : 40
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 29.03.08

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Fr 28 Dez 2012 - 17:07

Pi schrieb:
Hä? Das glaubst du doch nicht wirklich, dass Adan besser sein soll?
Woher soll ich es wissen? Habe Adan in meinem Leben bisher bewusst 30 Minuten spielen sehen. Das beim Testspiel von Real gegen Hertha 2011. Ich werde mich somit aber hüten die Urteile des Vereinstrainers in dieser Art kritisieren, da dieser mit den betreffenden Täglich arbeitet.

Wobei mir persönlich widerstrebt die Art in der mit Torhütern umgegangen wird. Warum nicht mal ein wenig Rotation bzw. offener Konkurrenzkampf auf dieser Position?

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mo 7 Jan 2013 - 20:15

Die gesamte Weltauswahl besteht nur aus Spielern aus der Primera Division. Aber als ich gesehen habe, dass Marcelo in der Mannschaft Linksverteidiger spielen darf, musste ich so laut lachen, dass ich nen Hustenanfall bekommen habe.

Also aus dieser "Weltauswahl" hat dieses Jahr keiner im Champions League-Finale gestanden. Diese ganze Weltfußballer-Scheiße ist für mich nur noch Farce. Messi brauch Xavi und Iniesta, die brauchen ihn umgekehrt aber nicht. Vier mal Weltfußballer wird er trotzdem.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mo 7 Jan 2013 - 21:45

Pi schrieb:
Die gesamte Weltauswahl besteht nur aus Spielern aus der Primera Division. Aber als ich gesehen habe, dass Marcelo in der Mannschaft Linksverteidiger spielen darf, musste ich so laut lachen, dass ich nen Hustenanfall bekommen habe.

Also aus dieser "Weltauswahl" hat dieses Jahr keiner im Champions League-Finale gestanden. Diese ganze Weltfußballer-Scheiße ist für mich nur noch Farce. Messi brauch Xavi und Iniesta, die brauchen ihn umgekehrt aber nicht. Vier mal Weltfußballer wird er trotzdem.

meine rede xavi und iniesta sind wertvoller
Nach oben Nach unten
Jerb
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 1865
Anmeldedatum : 05.04.10

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mo 7 Jan 2013 - 22:46

Die Wahl der Weltauswahl ist wirklich mal hart lächerlich.
Alle Spieler aus der Primera Division und nur 1 der nicht bei Real oder Barca spielt. So langsam frage ich mich wirklich welche Kriterien bei der Wahl angelegt werden. Nach der individuelen Leistung kann es ja schonmal kaum gehen.
Ronaldo und Messi sind absolut zu Recht in dieser Liste. Aber was ein Marcelo dort zu suchen hat muss mir erstmal jemand erklären. Zudem fehlt mir da ein Pirlo der nochmal ein Stück besser war als Alonso oder Xavi.
Mich wundert es ganz besonders das es kein Spieler aus der Premier League in die Liste gepackt hat. Wählen tun ja angeblich alle Profispieler der FIFA und die Premier League ist die weltweit am meisten gesehene Liga.

Messi wird halt mal wieder Weltfussballer weil er der liebe, kleine Lio ist und nicht der gegeelte Ronaldo. Vom Potenzial ist Messi noch einen Ticken stärker als Ronaldo aber es sollte bei der Wahl um die erbrachte Leistung gehen. Und da war Ronaldo klar besser.

_________________
"Gewinner sprechen nicht über ruhmvolle Siege. Das kommt daher, dass sie gesehen haben, wie das Schlachtfeld hinterher aussieht. Es sind nur die Verlierer, die ruhmvolle Siege haben."
Terry Pratchett

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - Das Presseportal für Videospielnews
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Di 8 Jan 2013 - 8:15

Jerb schrieb:
Die Wahl der Weltauswahl ist wirklich mal hart lächerlich.
Alle Spieler aus der Primera Division und nur 1 der nicht bei Real oder Barca spielt. So langsam frage ich mich wirklich welche Kriterien bei der Wahl angelegt werden. Nach der individuelen Leistung kann es ja schonmal kaum gehen.
Ronaldo und Messi sind absolut zu Recht in dieser Liste. Aber was ein Marcelo dort zu suchen hat muss mir erstmal jemand erklären. Zudem fehlt mir da ein Pirlo der nochmal ein Stück besser war als Alonso oder Xavi.
Mich wundert es ganz besonders das es kein Spieler aus der Premier League in die Liste gepackt hat. Wählen tun ja angeblich alle Profispieler der FIFA und die Premier League ist die weltweit am meisten gesehene Liga.

Messi wird halt mal wieder Weltfussballer weil er der liebe, kleine Lio ist und nicht der gegeelte Ronaldo. Vom Potenzial ist Messi noch einen Ticken stärker als Ronaldo aber es sollte bei der Wahl um die erbrachte Leistung gehen. Und da war Ronaldo klar besser.


und ilker cassilas als der beste torwart sorry aber das versteht niemand ......

diese wahl braucht kein mensch
Nach oben Nach unten
JerzyPotz
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 13512
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Di 8 Jan 2013 - 9:42

warum wird sich darüber aufgeregt? so läuft die wahl doch schon ewig ab. das war mal ein titel mit wert ...

özil der schön wetter kicker als bester deutscher find ich auch herzhaft absurd. die scheinen alle nur real und barca zu glotzen ...

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Di 8 Jan 2013 - 14:13

JerzyPotz schrieb:
warum wird sich darüber aufgeregt? so läuft die wahl doch schon ewig ab. das war mal ein titel mit wert ...

özil der schön wetter kicker als bester deutscher find ich auch herzhaft absurd. die scheinen alle nur real und barca zu glotzen ...


In der Tat: Seit 1991 teilen sich gerade mal sechs Clubs die 22 Weltfußballer: Inter, Milan, Juve, Barca, Real und ManU (1x C. Ronaldo)

Und Real (4) und Barca (10) stellten mehr als die Hälfte.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Di 8 Jan 2013 - 17:15

Pi schrieb:
Die gesamte Weltauswahl besteht nur aus Spielern aus der Primera Division. Aber als ich gesehen habe, dass Marcelo in der Mannschaft Linksverteidiger spielen darf, musste ich so laut lachen, dass ich nen Hustenanfall bekommen habe.

Also aus dieser "Weltauswahl" hat dieses Jahr keiner im Champions League-Finale gestanden. Diese ganze Weltfußballer-Scheiße ist für mich nur noch Farce. Messi brauch Xavi und Iniesta, die brauchen ihn umgekehrt aber nicht. Vier mal Weltfußballer wird er trotzdem.

Dein Beitrag und die darauf folgenden (ausser meinem, natürlich) verbuche ich mal unter dem "Neid der Besitzlosen" Twisted Evil

Schon wieder kein von den Bayernfans selbsternannter Bayern "Weltstar" dabei? Hhhm, woran das nur liegen mag? Sicher war die Wahl geschmiert, denn da Bayern im CL Finale stand, müssten ja mindestens 2 oder besser sogar 3 Bayernspieler in der Weltauswahl stehen clown

Leutchen, es zählen T-I-T-E-L und davon können die Bajuwaren nunmal keine vorweisen! Casillas ist zurecht der beste Torwart der Welt, immerhin steht er als Nr.1 in der Europa-Welt-Europameister-Elf

Lionel Messi ist zurecht zum 4. Mal der Weltfussballer, denn er spielt in der besten Mannschaft der Welt und ohne ihn wäre sie das nicht. Das darf man mal im Kleinen mit Reus und Gladbach vergleichen...ohne Reus ist Gladbach bei weitem nicht mehr das, was es mit Reus war.

Für mich ist die Wahl absolut sinnig und schlüßig!
Nach oben Nach unten
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Di 8 Jan 2013 - 18:01

12.Mann schrieb:

Leutchen, es zählen T-I-T-E-L und davon können die Bajuwaren nunmal keine vorweisen!

Lionel Messi ist zurecht zum 4. Mal der Weltfussballer, denn er spielt in der besten Mannschaft der Welt und ohne ihn wäre sie das nicht.

Welche T-I-T-E-L hat Messi denn 2011/2012 gewonnen? Kein Meister, kein CL-Sieger und auch mit argentinien nichts. Und Barcelona wäre ohne Messi nicht so erfolgreich? Nun ja, darüber lässt sich streiten. Vielleicht wäre Messi ohne Barca nicht so erfolgreich?

12.Mann schrieb:

Für mich ist die Wahl absolut sinnig und schlüßig!
Für mich ja auch - aber nicht aus den von dir genannten Gründen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mi 9 Jan 2013 - 17:06

asamiro schrieb:


Welche T-I-T-E-L hat Messi denn 2011/2012 gewonnen? Kein Meister, kein CL-Sieger und auch mit argentinien nichts. Und Barcelona wäre ohne Messi nicht so erfolgreich? Nun ja, darüber lässt sich streiten. Vielleicht wäre Messi ohne Barca nicht so erfolgreich?


Ein Jahr mal keinen wichtigen Titel, na und? Wieviele haben er und seine Kollegen zuvor schon gewonnen, das ist die Relevanz. Dazu kommen seine sagenhaften 91 Pflichtspieltore in nur einem einzigen Jahr, das ist beispiellos.

Statt mir ans Bein pieseln zu wollen, solltest du besser mal deine Forumskollegen "den Puls" fühlen, denn nicht ich, sondern sie moppern gegen diese Wahl. Aber dann musst du dich unbeliebt machen, gelle? Ja ja, die Leute gehen halt viel lieber den Weg des geringsten Widerstandes...
Nach oben Nach unten
asamiro
SportB-Forumsexperte


Anzahl der Beiträge : 1185
Anmeldedatum : 01.03.11

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mi 9 Jan 2013 - 17:34

12.Mann schrieb:

Ein Jahr mal keinen wichtigen Titel, na und? Wieviele haben er und seine Kollegen zuvor schon gewonnen, das ist die Relevanz.
Nein, denn dann kann man ja auch Zidane, Matthäus oder Pele noch mal wählen, die haben auch zahllose Titel gewonnen.
Entscheidend ist bei der Wahl 2012 die Leistung in 2012 - Messis Leistung war großartig, keine Frage, aber mit Titelgewinnen kannst Du die Wahl in diesem Jahr eben nicht rechtfertigen.

12.Mann schrieb:
Statt mir ans Bein pieseln zu wollen, solltest du besser mal deine Forumskollegen "den Puls" fühlen, denn nicht ich, sondern sie moppern gegen diese Wahl.
Ich piesel aber DIR ans Bein, weil ich DEINE Argumente in dieser Sache nicht teile. Die der anderen kann ich nachvollziehen. Und Deine Bayern-Stichelei war auch unpassend, denn niemand hat hier ernsthaft gefordert, dass ein Bayern-Spieler Weltfußballer hätte werden sollen (hätte auch keiner verdient).

12.Mann schrieb:
Aber dann musst du dich unbeliebt machen, gelle? Ja ja, die Leute gehen halt viel lieber den Weg des geringsten Widerstandes...
Ich weiß nicht, woher Du immer wieder hernimmst, dass ich Probleme damit habe, mich "unbeliebt" zu machen? Ich habe mich schon mit nahezu allen hier trefflich gestritten, und tue es nach wie vor.
Nebenbei: Es sind nicht nur meine Forumskollegen, sondern auch Deine. Oder betrachtest Du Dich als Außenstehender?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pi
SportB-Forumsweiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 3018
Alter : 26
Ort : Schmelz
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   Mi 9 Jan 2013 - 20:33

Ich hätte absolut kein Problem damit, wenn Drogba Weltfußballer geworden wäre. Die Leistungen in der Liga waren zwar höchstens Durchschnitt, aber er hat doch für jedes Team einen unfassbar hohen Wert. Gegen Barca hat er auf einmal jede Position gespielt, überdurchschnittlich gut. Messi hats dieses Jahr ja auch verdient, wer fast 100 Tore macht, hat es natürlich verdient. Ich hege keinen Neid.

Aber doch nicht vier Mal hintereinander Weltfußballer, nicht 2010, wo er gar nichts gewann, und seine Kollegen von Barca, nämlich Xavi und Iniesta, Weltmeister wurden. Und doch nicht die ganze Weltauswahl aus der Primera Division - Marcelo, hallo, wodurch blieb der mir in Erinnerung? Müller rüde umgetreten, das ist er halt, ein dummer Treter. Kämpft mit Coentrao erstmal um seinen Stammplatz. Klar ist links hinten dünn besetzt, aber hey, mit Jordi Alba fällt mir da ja von innerhalb der Primera Division ein besserer ein. Und dass Ribery in dieser Auswahl fehlt, kann eigentlich echt nicht sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.lc-schmelz.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Spanien Primera Division   

Nach oben Nach unten
 

Spanien Primera Division

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SportBoard :: Fussball :: Fussball-International-